Produkte
Entdecken
0720 116858

Ruf uns an

8:00 - 20:00 Uhr, M-F
0720 116858

Weltweites Verzeichnis
Telefonnummern und Erreichbarkeit

Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe anfordern

Hilfe

Benachrichtigungen

  • Du hast keine Benachrichtigungen.
    Du erhältst sie sofort bei Verfügbarkeit.

Anmelden
Zur Kasse

EV-SSL-Zertifikat

Das höchste Niveau der Authentifizierung.
Ab € 112,79/Jahr
€ 225,59/Jahr bei Verlängerung4

EV-SSL-Zertifikat

Authentifizierung auf Top-Niveau.
Ab € 112,79/Jahr
€ 225,59/Jahr bei Verlängerung4

Ab dem 01.09.2020 können SSL-Zertifikate nur noch für maximal 13 Monate ausgestellt werden. Wenn längere Laufzeiten ausgewählt werden, verlängert GoDaddy dein Zertifikat vor Ablauf der Gültigkeit.

Verbinde deinen Namen mit einem EV-SSL-Zertifikat.


Nur Websites, die gründlich geprüft wurden, erhalten ein EV-SSL-Zertifikat. Dies bedeutet, dass nach Inhaberschaft an der Domain auch die Identität des Unternehmens, dessen rechtlicher Status und die Anschrift geprüft werden. Anschließend wird das Schloss-Symbol für eine sichere Website in der Browser-Adressleiste angezeigt und der Firmenname wird in Grün hervorgehoben.

Für mehr Traffic und Umsatz sorgen.
Einer Studie des CA Security Council zufolge nutzen nur 2% der Kunden eine „ungesicherte Verbindung“. Ein EV-SSL-Zertifikat beugt solchen Sicherheitsfehlern vor, die Kunden vertreiben.

Zeige Kunden: Hier sind sie sicher.

Neben dem grünen Vorhängeschloss in der Browserleiste erscheint zudem der registrierte Name des Unternehmens in Grün. Dies belegt überzeugend, dass es sich um eine authentische und sichere Website handelt.

Warum GoDaddy?


Schnelle Bereitstellung: Zum Zertifikat in maximal sieben Tagen.*

Wir haben das Verfahren der erweiterten Prüfung (Extended Validation) unkompliziert gestaltet und können ein EV-SSL-Zertifikat in nur 7 Tagen ausstellen.

Wir helfen weiter, rund um die Uhr

Unser spezielles Sicherheitsteam beantwortet alle Fragen oder hilft bei der Einrichtung, damit du dich auf deine Arbeit konzentrieren kannst.

Schutz für alle Websites.

Multi-Domain-EV-SSL-Zertifikate sind verfügbar, um alle deine geschäftlichen Websites zu schützen. Das spart Zeit und Geld.

Wir machen die Auswahl des passenden SSL-Zertifikats leicht.

Domain-Validation-SSL-Zertifikat (DV)
Organization-Validation-SSL-Zertifikat ( OV )
Extended-Validation-SSL-Zertifikat (EV)
Bestens geeignet für:
Private Websites
Websites von Organisationen und Firmen
E-Commerce-Websites (erforderlich)
Anzeige eines Vertrauenssymbols in der Adressleiste
Automatische Bestätigung, Ausgabe in Minuten
Manuelle Validierung durch die Registrierungsstelle (RA), Ausgabe innerhalb von 5 - 7 Tagen*
Verbessert das Google®-Ranking
Effiziente Verschlüsselung mit SHA-2 und 2048 Bit
Schloss-Symbol in der Adressleiste
Schutz mehrerer Websites (Multidomain-SAN-SSL)
Schutz aller Subdomains (Wildcard SSL)
Vertrauenssiegel

Was sonst sorgt für die Sicherheit deiner Website?


Web Backup Green 217
Website-Backup


Immer ein Backup von Website und Daten vorhalten. Nur für den Fall der Fälle.

Ab
€ 2,39/Monat

Web Secrity Green 217
Website-Sicherheit


Schütze deine Website. Jetzt Hacker in die Schranken weisen.

Ab
€ 5,73/Monat

Ssl Cert Green 217
SSL-Zertifikate


Hol dir das grüne Schloss und schütze deine Besucher.

Ab
€ 67,19/Jahr

Häufig gestellte Fragen

  • Warum ändern sich die SSL-Laufzeiten?

    Ab dem 01.09.2020 werden SSL-/TLS-Zertifikate für höchstens 13 Monate (397 Tage) ausgestellt. Für alle SSL-Zertifikate, die nach diesem Datum erworben werden, gilt die neue Laufzeitbeschränkung. Ältere Zertifikate werden ebenfalls in diese Regelung eingebracht. Weitere Informationen findest du in diesem Blog-Artikel, der sich detailliert mit der Laufzeitänderung und der Reaktion von GoDaddy befasst.
  • Was ist ein „Extended Validation“-SSL-Zertifikat (EV)?

    Extended Validation (EV) stellt die höchste Klasse der verfügbaren SSL-Zertifikate dar. Diese Zertifikate nutzen dieselbe leistungsfähige Verschlüsselung wie die anderen SSLs, aber um ein solches Zertifikat zu erhalten, muss die geschäftliche Tätigkeit des Antragstellers eine umfassende Prüfung bestehen. Die Erteilung eines EV-SSL-Zertifikats setzt das erfolgreiche Durchlaufen dieses Verfahrens voraus.

    Vor Erteilung eines EV-Zertifikats bestätigen unsere Mitarbeiter, dass das auf dem Antrag aufgeführte Unternehmen folgende Bedingungen erfüllt:

    • Behördliche Eintragung
    • Derzeit betrieblich tätig
    • Zutreffende Anschrift
    • Zutreffende Telefonnummer
    • Ist Inhaber des Domainnamens der Website 

    Dieser Prüfprozess muss alle zwei Jahre durchlaufen werden, damit das EV-SSL-Zertifikat gültig bleibt. Unternehmen, die im Internet Produkte verkaufen oder Zahlungsdaten entgegennehmen, wird dringend empfohlen, ein EV-SSL-Zertifikat zu nutzen.

  • Wer kann ein EV-SSL-Zertifikat erwerben?

    SSL-Zertifikate des Typs „Extended Validation“ (EV) werden nur folgenden Organisationen, Unternehmen und Gesellschaften zugesprochen:

    • Eingetragene Firmen und GmbHs, die behördlich als „Aktiv“ oder in einem entsprechenden, geschäftsfähigen Status verzeichnet sind. 
    • Business-Einheiten wie allgemeine Partnerschaften, Vereine/Verbände, Marken sowie Einzelkaufleute.
  • Wie wissen meine Kunden, dass meine Website durch ein EV-SSL-Zertifikat geschützt ist?

    Praktisch jeder von uns hat schon einmal im Internet etwas fast gekauft, den Kauf aber abgebrochen, weil Zweifel an der Sicherheit aufkamen.

    Websites, die von einem EV-SSL-Zertifikat geschützt sind, zeigen ein Schloss und ein HTTPS-Präfix an. Damit wissen Kunden, dass es sich um eine verschlüsselte Website handelt, und dass Kreditkartennummern und andere persönliche Daten geschützt sind.  
      
  • Was ist der Unterschied zwischen den folgenden Zertifikatstypen: Organization Validation (OV), Extended Validation (EV) und Domain Validation (DV)?

    Zertifikate des Typs „Domain Validation“ (DV) bieten die niedrigsten Hürden. Es erfolgt keine manuelle Prüfung der Identität, sondern nur eine automatische Bestätigung, dass der Antragsteller Inhaber der Domain der Website ist. Ein DV-SSL-Zertifikat ist beispielsweise für persönliche Websites oder Blogs völlig ausreichend.

    Zertifikate des Typs „Organization Validation“ (OV) bieten eine höhere Sicherheitsstufe. Die Identität einer Organisation wird durch einen Mitarbeiter verifiziert. Zertifikate des Typs „Extended Validation“ (EV) bestätigen zudem nicht nur die Inhaberschaft an der Domain, sondern auch die Identität des Unternehmens, dessen rechtlichen Status und die Anschrift. Das Prüfverfahren eines EV-Zertifikats ist gründlicher als das der anderen Zertifikate. Deswegen haben deine Kunden bei einem EV-SSL-Zertifikat ein besseres Gefühl. Diese umfänglichen Prüfungen verhindern, dass Hacker oder Phisher sich ein EV-Zertifikat verschaffen.

    Vollständige Angaben
  • Was nutzt ein GoDaddy SSL-Zertifikat?

    Wir bieten eine vollständige Palette von Zertifikaten nach den Richtlinien des CA/Browser Forum an. Für alle unsere Zertifikate gilt:

    • SHA-2-Hashalgorithmus und 2048-Bit-Verschlüsselung
    • Herausragender Support
    • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
4,* Haftungsausschluss
Logos und Marken Dritter sind eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.