GoDaddy-Hilfe

Wir haben SSL 3.0 Sicherheitsprobleme für Konten, die wir kontrollieren, behoben.

Wegen einer kritischen Sicherheitslücke in SSL 3.0 (einer 18 Jahre alten überholten Technologie) deaktivieren wir SSL 3.0 für die folgenden Produkte:

  • WEB_HEUTE_ABEND
  • Schneller Einkaufswagen
  • Gemeinsames Hosting
  • Verwaltetes WordPress
  • Gateway basierter VPS und dedizierte Server (Weitere Informationen)
  • Verwaltetes Hosting
  • Server mit Paket „Komfortservice“

Hier auf einem VPS oder dediziertem Server nicht gelistet? Sie können das selbst beheben, indem Sie SSL 3.0 deaktivieren (Weitere Informationen).

Beachten Sie bitte, dass für diese Änderung Ihrerseits kein Handlungsbedarf besteht.

Wie wirkt sich diese Änderung auf mich aus?

Wenn Ihre Website über SSL geschützt ist, können durch Einstellung der Unterstützung von SSL 3.0 Besucher mit sehr alten Browsern nicht mehr auf sichere Inhalte auf Ihrer Website zugreifen. Dies betrifft hauptsächlich Windows XP-Benutzer, die den Internet Explorer 6 verwenden, der von Microsoft seit dem 8. April 2014 nicht mehr unterstützt wird.

Durch Einstellung der Unterstützung für SSL 3.0 gewährleisten wir, dass in Ihrem Konto gehostete Websites weiterhin vor Angreifern geschützt sind, die versuchen, die POODLE-Sicherheitslücke auszunutzen. Weitere Informationen über die kritische Komponente finden Sie im Online-Sicherheits-Blog von Google.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.