Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Verwaltetes WordPress-E-Commerce Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Wie richte ich WooCommerce Local Pickup Plus ein?

In dieser Artikelserie erfahren Sie mehr über das Einrichten und Verwenden des Plugins Local Pickup Plus, um Ihren Kunden die Einrichtung eines physischen Abholorts für Ihre Produkte zu ermöglichen. Mit diesem Plugin können Sie auch geplante Termine anbieten und die Verfügbarkeit Ihres Bestands über Ihren Online-Shop aktualisieren.

Nachdem Sie diese Serie durchlaufen haben, kennen Sie die Details, die Sie benötigen, um Ihren Kunden mit WooCommerce Local Pickup Plus eine komplette Lösung für die lokale Abholung anzubieten!

Erforderlich: Local Pickup Plus ist eine Premium-WooCommerce-Erweiterung, die im WordPress E-Commerce-Hosting enthalten ist oder als eigenständiger Kauf erhältlich ist.
  1. Konfigurieren Sie die Plugin-Einstellungen

    Zunächst erfahren Sie, wie Sie die lokale Abholoption in Ihrem Shop aktivieren, die Anzeige der Abholungsorte an der Kasse ändern und Ihre Verfügbarkeit für Abholtermine festlegen.

  2. Verständnis der Vorlaufzeit

    Als Nächstes erfahren Sie mehr über die Durchlaufzeit und wie Sie diese verwenden können, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden ihre bevorzugten Abholtermine planen können.

  3. Richten Sie die Einstellungen für die Produktabholung ein

    Konfigurieren Sie die Verfügbarkeit eines Produkts oder einer Kategorie für die lokale Abholung in Ihrem Shop.

  4. Aktivieren und Einrichten der Geocodierung

    Schließlich können Sie die Geocodierung verwenden, damit die Liste der Abholorte automatisch in Bezug auf den aktuellen Standort des Kunden sortiert wird (mithilfe von geoIP).

Weitere Informationen