Zum Hauptinhalt springen

Domains Hilfe

Was wird im WHOIS-Verzeichnis angezeigt?

Bei allen infrage kommenden Domains, die über GoDaddy registriert sind, werden die Domainkontaktdaten im WHOIS automatisch durch Proxy-Angaben von unserem Datenschutzanbieter Domains by Proxy® ersetzt. Die ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) verlangt von uns, bestimmte Daten zu der Person oder dem Unternehmen zu erheben, die bzw. das den Domainnamen registrieren lässt (der so genannte Registrant oder Domaininhaber). Ihre Kontaktinformationen werden für die Domain hinterlegt, aber bei der Registrierungsstelle und im WHOIS-Verzeichnis von GoDaddy erscheinen nur die Proxy-Angaben. Domains By Proxy® ist für bestimmte Domainendungen nicht verfügbar.

Domainname: Der Domainname
Registrierungsdaten: Die Registrierungsstelle für die Domain
Datum der Aktualisierung: Das Datum, an dem die Domain zuletzt aktualisiert wurde
Datum der Erstellung: Das Datum, an dem die Domäne ursprünglich registriert wurde
Ablaufdatum: Das Ablaufdatum der Domain
Registrardaten: Der Registrar, bei dem die Domain registriert wurde
Name des Registranten: Private Registrierung
Organisation des Registranten: Domains By Proxy, LLC
Straße des Registranten: 2155 E GoDaddy Way
Ort des Registranten: Tempe
Bundesstaat/Provinz des Registranten: Arizona
PLZ des Registranten: 85284
Land des Registranten: USA
Rufnummer des Registranten: +1.4806242599
Faxnummer des Registranten: +1.4806242598
E-Mail-Adresse des Registranten: Domainname@domainsbyproxy.com

Ähnliche Schritte

Weitere Informationen

  • Aufgrund von Beschränkungen aufseiten der Registrierungsstellen erfüllen bestimmte Domains die Voraussetzungen für den Datenschutz nicht. Dies schließt einige Ländercodedomains ein. Ausführliche Informationen entnehmen Sie der Vereinbarung zur Domainnamenregistrierung.
  • Diese Regeln gelten auch für die Kontaktdaten, die für diese Domain in den Abschnitten für den Administratorkontakt und den technischen Ansprechpartner angegeben sind.
  • Wenn Sie sich dafür entschieden haben, die WHOIS Opt-out-Richtlinie von Nominet anzuwenden, wird die Sichtbarkeit Ihrer Kontaktdaten durch diese Richtlinie bestimmt, unabhängig davon, welche Datenschutz-Einstellungen für Ihre Domain bei GoDaddy festgelegt sind.
  • Ihre WHOIS-Kontaktdaten werden nicht über automatisierte Massensuchpunkte (über Port 43) verfügbar gemacht.
  • GoDaddy hat keine Kontrolle darüber, welche Daten in einem WHOIS-Verzeichnis eines Drittanbieters angezeigt werden.