|  Start
Hilfe

Kontoverwaltung Hilfe

Was ist Zugriffsdelegierung?

Durch die Zugriffsdelegierung können Kunden von GoDaddy den Zugriff auf ihre Konten für andere Personen freigeben. Dabei müssen sie jedoch keine Passwörter oder andere geschützte Informationen weitergeben.

Wie funktioniert die Zugriffsdelegierung?

Als Kontoinhaber können Sie anderen Personen den Zugriff auf Ihr Konto ermöglichen. Möchten diese Personen die Möglichkeit wahrnehmen, können sie als Delegierte nach ihrem Bedarf Ihre Produkte öffnen und nutzen:

  • Sie entscheiden, ob Ihre Delegierten Produkte für Ihr Konto erwerben dürfen. In diesem Fall können die Delegierten Ihre geschützten Kontodaten, beispielsweise Zahlungsarten oder Passwörter, nicht einsehen und ändern.
  • Produkte, die von Delegierten in Ihrem Namen erworben wurden, werden Ihrem Konto hinzugefügt.
  • Sie können jederzeit die Berechtigungsstufen ändern oder die Zugriffsdelegierung entfernen.

Was ist anders bei der Zugriffsdelegierung für Domains?

  • Die Delegierten können Änderungen am DNS und Nameserver sowie die Domainweiterleitung verwalten.
  • Wenn Sie Ihren Delegierten die Berechtigung zum Kauf von Produkten erteilen, können diese Personen auch Domains direkt oder auf dem Domain-Aftermarket kaufen. Die erworbenen Domains werden Ihrem Konto hinzugefügt.
  • Delegierte sind nicht berechtigt, Ihr Profil für den Domainerwerb oder Ihre geschützten Domaininformationen, zum Beispiel Ihre Kontaktadresse, zu ändern.
  • Delegierte sind auch nicht berechtigt, Ihre Domains zu verkaufen.

Ähnliche Schritte

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.