Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Verkauf von Domains in einer 7-tägigen öffentlichen Auktion

Bei GoDaddy-Auktionen® können Sie Ihren Domainnamen zum Verkauf in einer 7-tägigen öffentlichen Auktion anbieten.

Sie legen den Angebotspreis fest. Dies ist das Mindestgebot, das Käufer für den Domainnamen eingeben können. Potenzielle Käufer geben Gebote ab und der Meistbietende gewinnt, wenn die Auktion endet. Sie können auch einen Vorbehaltspreis festlegen, sodass der Domainname nur verkauft wird, wenn das Gebot den Zuschlag erreicht.

Hinweis: Potenziellen Käufern wird zwar der Mindestpreis nicht angezeigt, sie sehen jedoch, dass Sie einen festgelegt haben und ob jemand ihn erreicht hat.

Weitere Informationen zu Ihren Listungsoptionen finden Sie unterGrundlegende Informationen zu den Listingoptionen von GoDaddy-Auktionen .

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Auktionskonto an .
  2. Wählen Sie im oberen Menü die Option Domain anbieten . Die Seite Domain anbieten wird angezeigt.
  3. Hinweis: Wenn du deinem GoDaddy-Auktions-Konto nicht mindestens eine Zahlungsart hinzugefügt hast, wird die Meldung Konto nicht gefunden angezeigt. Klicken Sie auf OK , um zur Seite Meine Einstellungen zu gelangen. SieheBearbeiten der Einstellungen Ihres GoDaddy-Auktionen-Kontos finden Sie Anweisungen zum Hinzufügen einer Zahlungsart. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Domain anbieten , um zur Seite Domain anbieten aufzurufen.

  4. In den Domain - Namen und bestätigen Domain - Namen Felder, geben Sie den gewünschten Domainnamen zur Liste möchten.
  5. Wählen Sie unter Listingtyp die Option 7-tägige öffentliche Auktion aus .
  6. Geben Sie im Abschnitt Details zum Eintrag hinzufügen Folgendes ein:
    • Gebot Start - Geben Sie den Mindeststartpreis in US - Dollar. Sie müssen mindestens 20 $ eingeben.

      Hinweis: Wenn Sie Ihren Domainnamen für mehr als 50.000 USD anbieten möchten, müssen Sie den Listingtyp Angebot / Gegenangebot verwenden. Weitere Informationen finden Sie unterVerkauf von Domains mit Angebots- / Gegenangebots- oder Sofortkauf-Listings .

    • Optional: Reservepreis hinzufügen - Wenn Sie den Domainnamen nur verkaufen möchten, wenn das Gebot den Grenzwert erreicht, wählen Sie diese Option und geben Sie dann den Mindestbetrag in USD ein, den Sie akzeptieren.
    • Select Auction End Hour (Auktionsendzeit auswählen) - Wählen Sie den Zeitraum aus, in dem die Auktion enden soll.
    • Kategorie - Wählen Sie die Kategorien aus, in denen Ihr Domainname aufgeführt werden soll.

      Hinweis: Sie erhalten eine kostenlose Kategorie mit Ihrem Eintrag und können gegen eine zusätzliche Gebühr vier weitere Kategorien erwerben.

    • Optional: Beinhaltet eine Website - Wählen Sie diese Option, um Ihre aktuelle Live-Website in den Verkauf des Domainnamens aufzunehmen. Wenn diese Option ausgewählt ist, wird in Ihrem Eintrag ein Link zur Website angezeigt.
    • Optional: Enthält Inhalte nur für Erwachsene - Wählen Sie diese Option, wenn Ihre Website Inhalte nur für Erwachsene enthält.
    • Optional: Beschreibung - Geben Sie eine Beschreibung für den aufgeführten Domainnamen ein. Wenn Sie Verkehrsdaten für den Domainnamen haben, können Sie ihn der Beschreibung hinzufügen.
  7. Optional: Im Abschnitt „Sichtbarkeit erhöhen“ können Sie die Präsenz Ihres Domainnamens mit den folgenden Upgrades erhöhen:
    • Meinen Eintrag zu einem Homepage-Feature machen - Wählen Sie diese Option, um Ihren Domainnamen im Abschnitt „Feature-Listings“ der Auktions-Startseite aufzulisten.
    • Meinen Eintrag zu einer Kategorieseite machen - Wählen Sie diese Option, um Ihren Domainnamen auf der entsprechenden Kategorieseite im Abschnitt „Kategorielisten“ anzuzeigen.
  8. Führen Sie im Abschnitt Zahlungseingang eine der folgenden Aktionen aus:
  9. Wählen Sie im Abschnitt Vereinbarungen aus, dass Sie alle relevanten Vereinbarungen sowie die neue Preisstruktur für GoDaddy-Auktionen gelesen haben und damit einverstanden sind.
  10. Klicken Sie auf Fertig stellen , um zur Kasse zu gehen, oder klicken Sie auf Neuen Eintrag erstellen, um vor dem Bezahlen einen anderen Domainnamen aufzulisten.

    Hinweis: Wenn Sie keine Upgrade-Optionen ausgewählt haben und bereits eine Mitgliedschaft bei GoDaddy-Auktionen haben, müssen Sie nicht zur Kasse gehen, um Ihren Eintrag abzuschließen.

Es kann bis zu 72 Stunden dauern, bis GoDaddy-Auktionen Ihren Eintrag aktivieren.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.