Zum Hauptinhalt springen

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Vergleich von Workspace Email und Microsoft 365

Nach dem Wechsel von Workspace Email zu Microsoft 365 können Sie Funktionen vergleichen, damit Ihr neues E-Mail-Paket optimal für Sie funktioniert.

Workspace Email Microsoft 365

Unterstützte E-Mail-Protokolle

POP / IMAP

Richten Sie Workspace Email ein

Unterstützte E-Mail-Protokolle

  • Microsoft Exchange
  • Abwärtskompatibilität mit POP / IMAP

Richten Sie Microsoft 365 ein

Einschränkungen für SMTP-Relays

Jedes Workspace Email-Postfach enthält 250 Relays pro Tag. Sie können jedoch bis zu 500 Relays pro Tag erwerben.

Workspace Email-Einschränkungen

Einschränkungen für SMTP-Relays

Microsoft 365 hat keine SMTP-Relay-Limits.

Microsoft 365-Einschränkungen

Sichern von E-Mail, Kontakten und Kalender

Sichern Sie Workspace Email-Daten in Outlook.

Backup erstellen

Sichern von E-Mail, Kontakten und Kalender

Sichern Sie Microsoft 365-Daten in Outlook.

Backup erstellen

E-Mail-Weiterleitung

Mit E-Mail-Weiterleitungsgutschriften können Sie E-Mails an eine andere Adresse weiterleiten.

Optionen für die E-Mail-Weiterleitung

E-Mail-Weiterleitung

Fügen Sie eine Weiterleitung für eine E-Mail-Adresse oder einen Benutzer hinzu, damit eingehende E-Mails in ein anderes E-Mail-Konto kopiert werden.

Optionen für die E-Mail-Weiterleitung

Weiterleitung an mehrere Adressen

Leiten Sie eingehende E-Mails an mehrere Adressen weiter (maximal 250 Zeichen).

Richten Sie die E-Mail-Weiterleitung ein

Weiterleitung an mehrere Adressen

Es kann nur einen Empfänger für die E-Mail-Weiterleitung geben. Erstellen Sie für diese Funktionalität stattdessen eine Verteilergruppe.

Erstellen Sie Verteilergruppen

Verteilerlisten

Senden Sie per E-Mail Kontaktgruppen, ohne einzelne Empfänger hinzufügen zu müssen. Verteilerlisten können nur aus Kontakten in einem einzelnen Adressbuch erstellt werden.

Erstellen Sie Verteilerlisten

Verteilergruppen

Senden Sie per E-Mail Kontaktgruppen oder senden Sie Gruppenkalendereinladungen, ohne einzelne Empfänger hinzufügen zu müssen. Verteilergruppen können E-Mails von allen Benutzern in einer Organisation empfangen und für E-Mails von externen Adressen eingerichtet werden.

Erstellen Sie Verteilergruppen

Kopien der E-Mail weiterleiten

Senden Sie eine Kopie jeder empfangenen E-Mail, auch Carbon Copy genannt.

Leiten Sie Kopien eingehender E-Mails weiter

Kopien der E-Mail weiterleiten

Aktivieren Sie beim Einrichten der E-Mail-Weiterleitung das Kontrollkästchen Kopie weitergeleiteter E-Mails beibehalten.

Richten Sie die E-Mail-Weiterleitung ein

E-Mail-Aliase

Workspace Email hat keine E-Mail-Aliase.

E-Mail-Aliase

Erstellen Sie einen Alias, um E-Mails an ein einzelnes Postfach umzuleiten.

Erstellen Sie E-Mail-Aliase

Catch-all-E-Mail

Mit Catch-all-E-Mail werden Nachrichten für eine nicht vorhandene E-Mail-Adresse zugestellt.

Richten Sie Catch-all für Workspace Email ein

Catch-all-E-Mail

Microsoft 365 unterstützt keine Catch-all-E-Mails.

Sehen Sie sich catch-all-Alternativen an

E-Mail-Vorlagen

Verwenden Sie E-Mail-Vorlagen für häufig verwendete Nachrichten, die nicht viele Änderungen erfordern.

Erstellen Sie E-Mail-Vorlagen

E-Mail-Vorlagen

Verwenden Sie das Add-In Meine Vorlagen, um über Outlook im Web und installiertes Outlook für Windows oder Mac auf Ihre Vorlagen zuzugreifen.

Erstellen Sie E-Mail-Vorlagen

Zulässige und blockierte Absender

Blockieren Sie eine E-Mail-Adresse oder Domain, damit ihre Nachrichten als Spam gefiltert werden.

Verwenden Sie Spamfilter

Sichere und blockierte Absender

Blockieren Sie eine E-Mail-Adresse oder Domain, damit ihre Nachrichten als Spam gefiltert werden. Um den eingeschränkten Workspace Email-Modus zu imitieren, aktivieren Sie Nur E-Mail von Adressen in der Liste Sichere Absender und Domains vertrauen und Sichere Mailinglisten.

Blockieren oder Entsperren von Absendern

Spam-E-Mail

Markieren Sie eine Nachricht als nicht Spam, um den Absender zur Liste der zulässigen E-Mails hinzuzufügen. Nachrichten, die als Spam markiert sind, fügen den Absender der Blockierliste hinzu.

Verwenden Sie Spamfilter

Spam-E-Mail

Verschieben Sie unerwünschte Nachrichten in Ihren Junk-E-Mail-Ordner oder Nachrichten aus dem Junk-E-Mail-Ordner in Ihren Posteingang. Für künftige Nachrichten können Sie den Absender sperren oder entsperren.

Blockieren oder Entsperren von Absendern

Weitere Informationen