GoDaddy-Hilfe

Überprüfen Ihrer Domain durch Hochladen einer Datei

Sie können überprüfen, ob Sie den Domainnamen kontrollieren, der von SiteLock gescannt werden soll, indem Sie eine Datei in das Root-Verzeichnis Ihrer Website hochladen.

Herunterladen der Verifizierungsdatei

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an.
  2. Klicken Sie auf SiteLock.
  3. Klicken Sie neben dem Konto, das Sie verwenden möchten, auf Verwalten.
  4. Klicken Sie im Bereich Security Summary (Sicherheitszusammenfassung) auf Domainverifizierung.
  5. Klicken Sie auf Option 2.
  6. Klicken Sie auf Herunterladen.

Hochladen der Verifizierungsdatei

  1. Ermitteln Sie das Root-Verzeichnis Ihrer Website. Bei der Verwendung von GoDaddy Shared Hosting können Sie basierend auf dem verwendeten Hostingtyp die folgenden Artikel lesen:
  2. Laden Sie die Verifizierungsdatei über FTP oder das Bedienfeld Ihres Hostingkontos hoch:

Bestätigen der Domaininhaberschaft

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an.
  2. Klicken Sie auf SiteLock.
  3. Klicken Sie neben dem Konto, das Sie verwenden möchten, auf Verwalten.
  4. Klicken Sie im Bereich Security Summary (Sicherheitszusammenfassung) auf Domainverifizierung.
  5. Klicken Sie auf Option 2.
  6. Klicken Sie auf Bestätigen.

Es kann einige Minuten dauern, bis SiteLock Ihre Website verifiziert hat. Falls Fehler vorliegen, werden sie von SiteLock auf dieser Seite aufgeführt.

Nächster Schritt

  • Falls Sie ein Essential-, Komfort- oder Ultimativ-Konto von SiteLock besitzen, richten Sie SMART-Scans ein.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.