Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Suchen und ersetzen Sie WordPress durch SSH

Für erfahrene Benutzer kann es effizienter sein, SSH für die Verwaltung von WordPress und für Aufgaben wie Suchen und Ersetzen in der Datenbank zu verwenden.

Warnung: Erstellen Sie eine Sicherung Ihrer Datenbank, bevor Sie Änderungen vornehmen. ( cPanel / Webhosting / VPS )
  1. Stellen Sie über SSH eine Verbindung zu Ihrem Server oder Shared Hosting-Konto her.
  2. Exportieren Sie Ihre WordPress-Datenbank.
  3. Öffnen Sie die Speicherauszugsdatei im vim-Texteditor mit dem folgenden Befehl:

    vim Dateiname.sql

    Aktualisieren Sie den Befehl mit den folgenden Informationen:

    • Dateiname .sql ist der Name der soeben erstellten Speicherauszugsdatei

    Hinweis: Wenn sich Ihr aktuelles Arbeitsverzeichnis von Ihrem Arbeitsverzeichnis zum Zeitpunkt der Erstellung der Speicherauszugsdatei unterscheidet, müssen Sie den Pfad zur Datei in den Befehl aufnehmen. Beispiel:

    vim / home / user / public_html / Dateiname .SQL

  4. Geben Sie den Befehl Modus , indem Sie den Doppelpunkt (:) Zeichen.

  5. Wenn Sie sich im Befehlsmodus befinden, führen Sie eine Suche durch und ersetzen Sie sie durch den folgenden Befehl:

    %s / OldDomain / NewDomain / g

    Aktualisieren Sie den Befehl mit den folgenden Informationen:

    • OldDomain ist Ihre alte Domain oder Ihre alten Daten
    • NewDomain, wenn es sich um Ihre neue Domain oder Ihre neuen Daten handelt
  6. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Befehl auszuführen. Dadurch wird eine Suche ausgeführt und die alte Domain / die alten Daten werden durch die neue Domain / die neuen Daten ersetzt.

  7. Drücken Sie Esc, um den Einfügemodus zu beenden.
  8. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um in den Befehlsmodus zu wechseln, die Datei zu speichern und das Programm zu beenden

    : wq
  9. Importieren Sie Ihre aktualisierte Datenbank mithilfe von SSH .

Nächste Schritte

Weitere Informationen