|  Start
Hilfe

Gen4 VPS & Dedicated Server Hilfe

So entsperren Sie Ports, die für Ihren Generation 4-Server benötigt werden

Erforderlich: Sie müssen den Administratorzugriff aktivieren, um diese Schritte ausführen zu können.

Für den einwandfreien Betrieb Ihres Generation 4-VPS oder dedizierten Servers müssen Sie den Port 2224 wie hier beschrieben entsperren. Wenn Probleme bei Serverereignissen auftreten, weil Port 2224 gesperrt wurde, führen Sie die folgenden Schritte aus und versuchen Sie es in 15 Minuten noch einmal.

Hinweis: In diesem Verfahren wird beschrieben, wie Sie die Sperrung von Ports aufheben, wenn Sie FirewallD nutzen, ein gängiges Firewallhilfsprogramm, das im Lieferumfang von CentOS 7 enthalten ist. Wenn Sie ein anderes Firewallhilfsprogramm verwenden, müssen Sie diesen Beispielcode möglicherweise anpassen.

  1. Stellen Sie über SSH eine Verbindung mit dem Server her. Hilfe finden Sie unter Meinen Server mit SSH verbinden (Secure Shell).
  2. Führen Sie den folgenden Befehl aus:
    sudo firewall-cmd --permanent --zone=public --add-port=2224/tcp
  3. Führen Sie die folgenden Befehle aus:
    sudo firewall-cmd --reload
    sudo firewall-cmd --list-ports
    Mit dem zweiten Befehl wird überprüft, ob der Port entsperrt wurde.

Über Nydus

Nydus bezieht sich auf ein Paar von Agent-Anwendungen (nydus-ex und nydus-ex-api), die auf Ihrem Server laufen und mit dem VPS-Dashboard kommunizieren, Ressourcenmetriken bereitstellen und die von Ihnen angeforderten Serveroperationen ausführen. Der Agent hört auf Port 2224.

Da das Server-Dashboard und Upgrades auf diese Anwendungen angewiesen sind, führt das Sperren von Port 2224 – oder das Entfernen dieser Anwendungen vom Server – dazu, dass diese nicht mehr funktionieren.

Um die Nydus-Komponenten wiederherzustellen, müssen sie diese von einer Sicherung wiederherstellen, die erstellt wurde, bevor Sie diese Komponenten entfernt haben. Falls Ihnen keine solche Sicherungsdatei vorliegt, folgen Sie bitte diesen Schritten, um den Server wiederherzustellen.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.