Zum Hauptinhalt springen

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Richten Sie das Disqus-Kommentarsystem in WordPress ein

Disqus ist ein Kommentarverwaltungssystem, mit dem Sie Ihre Zielgruppe aufbauen und Kommentare auf Ihrer Website verwalten können. Es gibt zwei Hauptschritte: Einrichten eines Kontos bei Disqus und Hinzufügen des Plugins in WordPress.

So richten Sie Ihr Konto mit Disqus ein:

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zu Disqus.com .
  2. Melden Sie sich entweder bei einem bestehenden Konto an oder registrieren Sie sich für ein neues Konto.
  3. Wählen Sie nach der Anmeldung aus, wie Sie das Plugin verwenden möchten .
  4. Wählen Sie Ich möchte Disqus auf meiner Website installieren .
  5. Füllen Sie das Registrierungsformular aus und klicken Sie auf Website erstellen .
  6. Wählen Sie WordPress als Plattform.
  7. Kehren Sie zu Ihrer WordPress-Website zurück.

So installieren Sie das Disqus-Plugin:

  1. Melden Sie sich bei WordPress an.
  2. Suchen Sie auf der Seite Plugins nach Disqus und installieren Sie es .
  3. Aktivieren Sie das Plugin .
  4. Gehen Sie zu Kommentare > Disqus.
  5. Melden Sie sich mit Ihrem Disqus-Konto an.
  6. Wählen Sie nach der Anmeldung die Website aus, die Sie bei Ihrem Disqus-Konto registriert haben.
  7. Klicken Sie auf Weiter , um die Einrichtung abzuschließen.
  8. Gehen Sie zu Ihrem Konto bei Disqus.com zurück.
  9. Schließen Sie den Konfigurationsvorgang auf der Disqus-Website ab.

Ähnliche Schritte

Weitere Informationen