Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Hosting für Windows (Plesk) Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Umleiten meiner WordPress-Website an HTTPS für Plesk-Hosting

Wenn Sie auf Ihrer WordPress-Website ein sicheres Zertifikat (SSL) haben, können Sie Besucher automatisch auf die gesicherte Version (HTTPS) Ihrer Website umleiten, um sicherzustellen, dass ihre Informationen geschützt sind.

Hinweis: Für WordPress sind mehrere Plugins verfügbar, die Ihre URL automatisch umleiten können, nachdem Sie Ihr SSL-Zertifikat installiert haben. Hilfe zu WordPress-Plugins finden Sie unter wp.org

Wie Sie Datenverkehr weiterleiten, hängt von Ihrem Hostingtyp ab.

WordPress auf Plesk / Windows-Hosting installiert

  1. Melden Sie sich bei Ihrem WordPress-Administrator-Panel an.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen und dann auf Allgemein .
  3. Ändern Sie Ihre WordPress-URL und Website-URL von http://coolexample.com in https://coolexample.com und klicken Sie auf Änderungen speichern .
  4. Erstellen Sie eine web.config-Datei in Ihrem httpdocs- Ordner
  5. Fügen Sie den unten aufgeführten Code in Ihre Datei web.config ein und speichern Sie die Datei.
    <configuration><system webserver=""><rewrite><rules><clear></clear><rule name="Redirect to https" stopprocessing="true"><match url="(.*)"></match><conditions><add input="{HTTPS}" pattern="off" ignorecase="true"></add></conditions><action type="Redirect" url="https://{HTTP_HOST}{REQUEST_URI}" redirecttype="Permanent"></action></rule><rule name="Main Rule" stopprocessing="true"><match url=".*"></match><conditions logicalgrouping="MatchAll"><add input="{REQUEST_FILENAME}" matchtype="IsFile" negate="true"></add><add input="{REQUEST_FILENAME}" matchtype="IsDirectory" negate="true"></add></conditions><action type="Rewrite" url="index.php/{R:0}"></action></rule></rules></rewrite></system></configuration>

    Weitere Informationen