|  Start
Hilfe

Website-Baukasten Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Mit sozialen Netzwerken verbinden

Gehen Sie online | Lernen Sie Website Builder kennen
Meine visuelle Marke einrichten | Meine Startseite personalisieren | Inhalte anpassen
Mit SEO | gefunden werden Verbinden mit sozialen Netzwerken | Akzeptieren Sie Online-Zahlungen

Soziale Netzwerke ermöglichen Ihnen und Ihren Kunden Unterhaltungen und Interaktionen anstelle von unidirektionaler Kommunikation.

Ziele in diesem Abschnitt:

  • Stellen Sie über Ihr Dashboard eine Verbindung zu sozialen Netzwerken her.
  • Erstellen Sie einen Beitrag.
  • Zeigen Sie Schaltflächen für soziale Netzwerke auf Ihrer Website an.
  • Ziehen Sie Bewertungen auf Ihre Website.

Voraussichtliche Dauer: 15 bis 45 Minuten

Stellen Sie über Ihr Dashboard eine Verbindung zu sozialen Netzwerken her

Indem Sie über Ihr Dashboard eine Verbindung zu Ihren Konten für soziale Netzwerke herstellen, verwalten Sie alles von einem zentralen Ort aus. Dann gehen wir zu Ihrer Website und fügen einen Bereich für soziale Netzwerke hinzu, damit Ihre Kunden mit Ihnen interagieren können.

Wir haben in Lektion 18 des Kurses Marketing-Grundlagen mit GoDaddy einige Tipps zur Auswahl der erforderlichen Plattformen für soziale Netzwerke zusammengestellt.

Sie müssen nur Zeit für die ein oder zwei Konten in den sozialen Netzwerken haben, die für Ihre Zielgruppe wichtig sind. Aber es ist schön, wenn die anderen Konten beansprucht werden, damit eine andere Person Ihren Unternehmensnamen nicht verwendet.

Wählen Sie auf Ihrem Dashboard die Option Marketing und dann die Plattformen für soziale Netzwerke aus, die Sie verbinden möchten: Facebook, Instagram und Twitter.

Nach der Auswahl können Sie eine Verbindung zu einem bereits bestehenden Konto herstellen oder ein neues Konto erstellen.

Ein wichtiger Hinweis zu Facebook und Instagram: Sie benötigen ein Facebook-Unternehmenskonto und ein Instagram-Profi- Konto (Unternehmen oder Ersteller) und Ihre Facebook- und Instagram-Konten müssen verknüpft sein .

Erstellen Sie einen Beitrag

Fragen Sie sich, was Sie in den sozialen Netzwerken sagen sollen? Schauen Sie sich in London Tipps , wie kleine Unternehmen Social Media, Lektion 17 des Marketing - Grundlagen mit GoDaddy How-To Kurs verwenden können.

Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie konsistente Inhalte erstellen. Es muss nicht täglich sein. Auch einmal im Monat oder jede zweite Woche funktioniert.

Wenn Sie bereit sind, öffnen Sie Ihre Website von Ihrer Meine Produkte Seite

Gehen Sie von Ihrem Dashboard zu Marketing und dann zu Facebook , Twitter oder Google My Business . Wählen Sie Post erstellen .

Sobald Sie Ihre Nachricht verfasst und Bilder oder Links hinzugefügt haben, können Sie gleichzeitig auf Facebook, Twitter oder Google My Business posten. Sie müssen weiterhin Instagram-Beiträge auf Ihrem Telefon erstellen.

Zeigen Sie Schaltflächen für soziale Netzwerke auf Ihrer Website an

Sind Sie bereit, Schaltflächen für soziale Netzwerke auf Ihrer Website anzuzeigen ?

Wählen Sie in Ihrem Dashboard Website bearbeiten , um Ihren Website-Editor zu öffnen.

Gehen Sie zu der Stelle, an der Sie die Schaltflächen für die sozialen Netzwerke platzieren möchten, und fügen Sie einen Bereich hinzu . Suchen Sie nach dem Bereich Soziale Netzwerke und wählen Sie Hinzufügen . Bearbeiten Sie Ihren Titel und kopieren Sie dann die URLs Ihrer Websites in den sozialen Netzwerken.

Wenn Sie Bilder aus Ihrem Instagram-Konto anzeigen möchten, fügen Sie einen weiteren Bereich hinzu und suchen Sie nach dem Bereich für soziale Netzwerke. Wählen Sie ein Layout, wählen Sie Hinzufügen und passen Sie den Titel an. Sie dürfen nur einen Instagram-Feed auf Ihrer Website verwenden. Wenn Sie es in der Abschnittsliste nicht finden, ist es an anderer Stelle auf Ihrer Website.

Denken Sie daran, Ihre Website zu veröffentlichen, damit Ihre Änderungen für alle sichtbar sind.

Ziehen Sie Bewertungen ein

Bewertungen sind so überzeugend. Wie oft fragen Sie Freunde, ob ihnen gute Produkte bekannt sind, oder fragen Sie nach einer Serviceempfehlung in einer Facebook-Gruppe? Oft. Bewertungen sind soziale Belege dafür, dass Ihre Produkte oder Services großartig sind. Wir haben sogar einige Tipps dazu, wie Sie Ihre Kunden nach Empfehlungen oder Bewertungen fragen .

Es gibt zwei Möglichkeiten, Rezensionen zu Ihrer Website hinzuzufügen :

  • Fügen Sie manuell eine Bewertung hinzu, die Ihnen jemand per E-Mail, SMS oder anderswo gesendet hat.
  • Automatisches Einbinden von Bewertungen von Facebook, Google My Business, Yelp und Yotpo ( ein Tool zur Verwaltung von Produktbewertungen ).

Navigieren Sie in Ihrem Website-Editor zu der Stelle, an der Ihre Bewertungen angezeigt werden sollen, und fügen Sie einen Bereich hinzu .

Suchen Sie nach einem Bereich Bewertungen und fügen Sie ihn hinzu. Sie können mehrere Bewertungsbereiche an mehreren Stellen hinzufügen.

Bearbeiten Sie ggf. Titel und Hintergrundbild.

Denken Sie daran , Ihre Website zu veröffentlichen, damit Ihre Änderungen für alle sichtbar sind.

Übersicht

Ihre Website wird veröffentlicht und Sie haben nun alle Teile Ihrer Onlinepräsenz an einem Ort verbunden. Das einzige, was noch übrig ist, ist die Einrichtung der Fähigkeit, Online-Zahlungen zu akzeptieren .

Gehen Sie online | Lernen Sie Website Builder kennen
Meine visuelle Marke einrichten | Meine Startseite personalisieren | Inhalte anpassen
Mit SEO | gefunden werden Verbinden mit sozialen Netzwerken | Akzeptieren Sie Online-Zahlungen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.