Melden von Malware und Phishing

GoDaddy nimmt jeglichen Missbrauch unserer Services äußerst ernst. Wenn Sie auf eine Website stoßen, die – wissentlich oder nicht – missbräuchliche Inhalte hostet, um beispielsweise Malware zu verbreiten oder Phishing-Sites zu hosten, sollten Sie uns unbedingt über das Supportcenter davon in Kenntnis setzen.

Da Missbrauch viele Formen haben kann, haben wir im Anschluss einige Informationen zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, den passenden Bericht zu senden.

Was ist Malware?

Malware ist ein Kurzwort für „Malicious Software“ (zu Deutsch: bösartige Software). Informieren Sie uns über Malware, wenn Sie eine Website finden, die einen Virus, Keylogger oder eine andere Art von Software verbreitet, die die Computer von Besuchern schädigt oder deren Sicherheit beeinträchtigt.

Wenn Sie uns über Hacking oder Cracking informieren möchten, wählen Sie unter Malware bitte die entsprechende Option aus.

Was ist Phishing?

Phishing beschreibt E-Mails und Websites, mit denen sich Hacker als legitimes, vertrauenswürdiges Unternehmen ausgeben. So versuchen sie, Besucher dazu zu bringen, sensible Informationen wie Anmeldedaten oder Kreditkartennummern preiszugeben. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Was, wenn die Website nicht von Ihnen gehostet wird oder registriert wurde?

Missbräuchliche Sites sollten immer dem Unternehmen gemeldet werden, das die Inhalte hostet.

Den Host der Site können Sie am einfachsten per „nslookup“ über eine Site wie kloth.net herausfinden. Notieren Sie sich die angezeigte IP-Adresse.

Führen Sie nun mit dieser IP-Adresse über arin.net ein WHOIS-Lookup durch.

Über den von „arin.net“ bereitgestellten Link können Sie sich mit dem Inhaber der IP-Adresse in Verbindung setzen und den missbräuchlichen Inhalt melden.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.