Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Microsoft 365 von GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Meine Microsoft 365-E-Mail-Adresse zu Outlook 2010 hinzufügen (Windows 7)

Wenn Sie Ihre Microsoft 365-E-Mail-Adresse zu Outlook 2010 hinzufügen möchten, müssen Sie einen Software-Patch installieren, um die Kompatibilität zu gewährleisten.

Für Office 2010 wurde der Support am 13. Oktober 2020 eingestellt. Außerdem endete der Support für Windows 7 am 14. Januar 2020. Weitere Informationen finden Sie beim Microsoft-Support.

  1. Gehen Sie zum Microsoft © Download Center . Laden Sie das Update herunter, installieren Sie es und starten Sie Outlook 2010. (Möglicherweise müssen Sie sich erneut mit Ihrer Microsoft 365-E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort bei Outlook anmelden.)
  2. Wählen Sie Datei > Konto hinzufügen .
  3. Geben Sie auf der Seite Automatische Kontoeinrichtung Folgendes ein:
    • Ihr Name : Vor- und Nachname
    • E-Mail-Adresse : Microsoft 365-E-Mail-Adresse
    • Passwort / Passwort erneut eingeben : Microsoft 365-E-Mail-Passwort
  4. Wählen Sie Weiter . Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort erneut ein. Wenn Outlook Ihre E-Mail-Adresse nicht hinzufügen kann, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihre E-Mail-Adresse einzugeben Eingehende und ausgehende Serverinformationen (POP / IMAP-Einstellungen) .
  5. Wählen Sie OK . Wenn Sie mehr als ein Outlook-Profil haben, werden Sie aufgefordert, auszuwählen, ob Sie beim Öffnen von Outlook eine Profilaufforderung wünschen oder sich direkt bei diesem Profil anmelden möchten.
  6. Wählen Sie Fertig stellen . Ihre E-Mails sollten nun in Ihrem Posteingang angezeigt werden.
  7. Bestätigen Sie dies, indem Sie sich selbst eine Test-E-Mail senden und darauf antworten, sobald sie in Ihrem Posteingang eingegangen ist.

Ähnliche Schritte

Mehr Info