Zum Hauptinhalt springen

Websites + Marketing Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Meine Kunden können online einkaufen und Bestellungen persönlich abholen

Wenn Sie physische Produkte sowohl online als auch persönlich verkaufen, ermöglichen Sie Kunden, ihre Artikel online zu kaufen, und holen Sie sie dann persönlich ab.

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten.
  3. Wählen Sie in Ihrem Dashboard Einstellungen . Wählen Sie unter Shop die Option Versand .
  1. Wählen Sie neben Persönliche Abholung die Option Hinzufügen oderbearbeiten Sie das Bleistiftsymbol Bearbeiten .
  2. Schreiben Sie, wie die Option für die Kunden beim Check-out aussehen soll. Beispiel: „Persönliche Abholung“ oder „Abholung im Geschäft“.
  3. Passen Sie ggf. den Abholort an. Die Felder sind bereits aus Ihren Unternehmenseinstellungen ausgefüllt . Änderungen, die Sie hier vornehmen, wirken sich nur auf diesen Abholort aus.
  4. Wenn Sie das Kontrollkästchen Meine Produkte sind zur sofortigen Abholung aktiviert haben, werden Ihre Kunden sofort benachrichtigt, dass ihre Bestellung zur Abholung bereit ist. Wenn das Kontrollkästchen deaktiviert ist, müssen Sie Kunden manuell benachrichtigen, wenn Bestellungen zur Abholung bereit sind. Selbst Bestellungen, die sofort abgeholt werden können, haben eine anpassbare Pufferzeit, bis sie fertig sind.
  5. Wenn Sie möchten, fügen Sie spezifische Anweisungen für die Abholung von Bestellungen hinzu. Diese Anweisungen werden Kunden auf der Kassenseite angezeigt.
  6. Aktivieren Sie die Option Kunden können bevorzugte Abholungstage und -zeiten innerhalb der festgelegten Öffnungszeiten an der Kasse angeben aktivieren, wenn Kunden bestimmte Zeiten für die Abholung ihrer Bestellung einrichten können.
    • Legen Sie bestimmte Tage und Uhrzeiten fest, zu denen Kunden ihre Bestellungen abholen können. Jeder Tag kann bis zu zwei Zeitfenster haben.
    • Wählen Sie Zeitblöcke aus, in denen Kunden ihre Bestellung abholen können. Wenn Benutzer z. B. am Montag von 9:00 bis 17:00 Uhr mit einem zweistündigen Zeitfenster abholen können, wird 9:00 - 11:00 Uhr, 11:00 - 13:00 Uhr usw. als Option angezeigt.
    • Begrenzen Sie bis zu 90 Tage, in denen Kunden in der Lage sind, den Termin für die Abholung ihrer Bestellung zu verzögern.
    • Wenn Sie das obige Kästchen für die sofortige Abholung aktiviert haben und für ASAP-Bestellungen 10 Minuten ausgewählt haben, wird dem Kunden beim Check-out „SO BALD WIE MÖGLICH“ angezeigt. Wenn Sie drei Tage für ASAP-Bestellungen ausgewählt haben und heute der Montag ist, ist das erste verfügbare Datum für die Abholung der Bestellung der Freitag (warten Sie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag).
  7. Wählen Sie Speichern . Ihre Einstellungen sind jetzt live. Sie müssen Ihre Website nicht erneut veröffentlichen.
  8. Hinweis: Wenn Sie neugierig sind, wie der Prozess für Ihre Kunden abläuft, testen Sie ihn selbst. Öffnen Sie Ihre Website in einem neuen Register oder Fenster und legen Sie ein Produkt in Ihren Warenkorb. Wählen Sie anschließend Kasse . Wählen Sie im ersten Schritt die Option Persönliche Abholung . Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Zurück zum Shop und entfernen Sie den Artikel aus Ihrem Warenkorb.

Nächste Schritte

Weitere Informationen