|  Start
Hilfe

Domains Hilfe

Meine Einstellungen für den Domaindatenschutz umschalten

Für Domains, die bei GoDaddy registriert sind, ist automatisch Datenschutz Basic aktiviert. Dadurch wird die Sichtbarkeit Ihrer gesamten Kontaktdaten im öffentlichen GoDaddy WHOIS-Verzeichnis eingeschränkt. Ausgenommen hiervon sind die Angaben zu Organisation, Land und politischer Untergliederung des Lands (wie Bundesstaat, Provinz, Bundesland usw.). Wenn Sie die Inhaberschaft einer Domain verifizieren müssen, müssen Sie den Datenschutz nicht entfernen. Sie können stattdessen einen TXT-Record hinzufügen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Einstellungen für Ihren Domaindatenschutz auszuschalten, werden alle mit der Domain verknüpften Kontaktdaten allgemein sichtbar.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy Domain Control Center an. (Sie benötigen Hilfe bei der Anmeldung? Finden Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort.)
  2. Wählen Sie Ihren Domainnamen in der Liste aus, um auf die Seite mit den Domain-Einstellungen zuzugreifen.
  3. Scrollen Sie zu Datenschutzeinstellungen und wählen Sie Datenschutz ausschalten.

    Hinweis: Wenn für Ihre Domain bereits der Datenschutz ausgeschaltet ist, können Sie ihn wieder einschalten, indem Sie Datenschutz einschalten auswählen.

  4. Prüfen Sie die Änderungen, um zu sehen, wie Ihre Kontaktdaten im öffentlichen WHOIS-Verzeichnis von GoDaddy angezeigt werden, und wählen Sie dann Weiter.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ich stimme zu, dass meine Kontaktdaten im öffentlichen WHOIS-Verzeichnis von GoDaddy allgemein sichtbar sind. und wählen Sie Weiter aus.

    Hinweis: Wenn für Ihre Domain Ownership Protection aktiviert ist, müssen Sie Ihre Identität bestätigen. Ist bei Ihnen die zweistufige Verifizierung (2SV) seit mehr als 72 Stunden aktiviert, dann senden wir Ihnen per SMS oder in Ihrer Authenticator-App einen Verifizierungscode zu. Ansonsten senden wir Ihnen ein Einmal-Passwort an die für den Registranten dieser Domain hinterlegte E-Mail-Adresse.

Sie sehen eine Bestätigungsmeldung über den Erfolg, sobald Ihre Datenschutzeinstellungen aktualisiert wurden. Es können bis zu 24 Stunden vergehen, bis diese Änderungen in vollem Umfang im öffentlichen WHOIS-Verzeichnis von GoDaddy angezeigt werden.

Ähnlicher Schritt

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.