|  Start
Hilfe

GoDaddy-Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Meine E-Mail-Signatur zu meinem Webmail-Konto hinzufügen

E-Mail-Signaturen können Ihren Namen, Ihre Berufsbezeichnung, Ihre Telefonnummer, Ihre Website oder beliebige andere Informationen (wie Bilder und Links zu sozialen Netzwerken) enthalten. Sie können Workspace so einrichten, dass er automatisch zu jeder E-Mail hinzugefügt wird, die Sie verfassen und senden. Alternativ können Sie die Signatur manuell bestimmten E-Mails hinzufügen.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Workspace-E-Mail-Konto an. ( Benötigen Sie Hilfe bei der Anmeldung? )
  2. Klicken Sie auf dem Register E-Mail auf Einstellungen .
  3. Ihr nächster Schritt hängt davon ab, ob Sie die klassische Ansicht oder die aktualisierte Ansicht verwenden .
    1. Klassische Ansicht: Wählen Sie Persönliche Einstellungen und klicken Sie auf Signatur .
    2. Aktualisierte Ansicht: Wählen Sie Weitere Einstellungen und stellen Sie sicher, dass Sie sich auf dem Register Allgemein befinden. Wählen Sie unter E-Mail-Signatur: die Option Signatur in Antworten aufnehmen aus .
  4. (Optional) Wählen Sie Signatur automatisch in Verfasser einfügen, um Ihre Signatur automatisch in ausgehende E-Mail-Nachrichten aufzunehmen.
  5. Geben Sie Ihren Signaturtext in das Feld Signatur ein.
  6. (Optional) So fügen Sie ein Bild in Ihre Signatur ein:
    1. Klicken Sie auf Bild einfügen .
    2. Klicken Sie auf Durchsuchen und suchen Sie das Bild auf Ihrem Computer (maximale Bildgröße: 1 MB).
    3. Klicken Sie auf Einfügen und dann auf OK .
    4. (Optional) Wählen Sie Signatur automatisch in Verfasser einfügen, um Ihre Signatur automatisch in ausgehende E-Mail-Nachrichten aufzunehmen.
    5. Klicken Sie unter Signatur aufTextsymbol (Bild einfügen) , um das Bild in Ihrer Signatur zu speichern.
  7. (Optional) So fügen Sie einen Link zu einem sozialen Netzwerk in Ihre Signatur ein:
    1. Klicken Sie auf das entsprechende Symbol für das Social-Media-Profil, das Sie Ihrer Signatur hinzufügen möchten.
    2. Geben Sie die erforderlichen Informationen für den Social-Media-Service ein, mit dem Sie einen Link erstellen möchten:
      • Twitter ® - Geben Sie Ihren Benutzernamen ein.
      • Facebook ® - Geben Sie die vollständige URL der Facebook-Seite ein, zu der Sie einen Link erstellen möchten.
    3. Wählen Sie den Linktyp aus, der in Ihrer Signatur angezeigt werden soll:
      • Nur Text : Zeigt einen Text-Hyperlink zu Ihrem Profil in den sozialen Netzwerken an.
      • Nur Bild - zeigt einen Symbol-Hyperlink zu Ihrem Profil in den sozialen Netzwerken an.
      • Bild und Text : Zeigt ein Symbol und einen Text-Hyperlink zu Ihrem Profil in den sozialen Netzwerken an.
    4. (Optional) Geben Sie den Text ein, der vor dem Hyperlink angezeigt werden soll. Sie können den Standardtext So finden Sie mich auch: Text löschen und etwas personalisierter einfügen.
    5. Wenn Sie zuvor Verbindungsart gewählt: Nur Text oder Link - Typ: Bild und Text, können Sie den Standardtext im Link - Text - Feld ändern.
    6. Klicken Sie auf Einfügen .
  8. Klicken Sie auf OK.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.