|  Start
Hilfe

Kontoverwaltung Hilfe

Liste der von der DSGVO betroffenen Länder

Am 25. Mai 2018 machte die DSGVO eine Änderung an WHOIS notwendig. Bei der Ausführung einer WHOIS-Suche für eine Domain, die im europäischen Wirtschaftsraum (EWR) registriert ist, werden als Ergebnisse nur technische Informationen zur Domain sowie das Land und das Bundesland/der Kanton/die Provinz/der Bundesstaat angezeigt, wo die Domain registriert ist. Dies betrifft sowohl GoDaddy-Kunden im EWR als auch Kunden in Ländern, die Sprachen und Währungen der Länder verwenden, die von der DSGVO betroffen sind. Folgende Länder sind betroffen:

  • Albanien
  • Algerien
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Aruba
  • Österreich
  • Aserbaidschan
  • Belgien
  • Belgien (Französisch)
  • Benin
  • Bermuda
  • Bonaire, Sint Eustatius und Saba
  • Bosnien und Herzegowina
  • Botsuana
  • Britisches Territorium im Indischen Ozean
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Kamerun
  • Kapverdische Inseln
  • Kaymaninseln
  • Zentralafrikanische Republik
  • Tschad
  • Komoren
  • Kongo, Demokratische Republik
  • Kongo (Republik)
  • Cote d'Ivoire
  • Kroatien
  • Curaçao
  • Zypern
  • Tschechische Republik
  • Dänemark
  • Dschibuti
  • Osttimor
  • Eritrea
  • Estland
  • Äthiopien
  • Falklandinseln
  • Faröer
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch-Guayana
  • Französisch-Polynesien
  • Französische südliche Territorien
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgia
  • Deutschland
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Griechenland
  • Grönland
  • Guadeloupe
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Ungarn
  • Island
  • Irland
  • Isle of Man
  • Italien
  • Jersey
  • Kenia
  • Lettland
  • Lesotho
  • Liberia
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Mazedonien
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Mali
  • Malta
  • Martinique
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Moldawien
  • Monaco
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Marokko
  • Mosambik
  • Namibia
  • Niederlande
  • Niederländische Antillen
  • Neukaledonien
  • Niger
  • Nigeria
  • Norwegen
  • Pitcairninseln
  • Polen
  • Portugal
  • La Réunion
  • Rumänien
  • Ruanda
  • Saint-Barthélemy
  • St. Helena
  • Saint Martin
  • Saint Pierre und Miquelon
  • San Marino
  • Sao Tome und Principe
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Sint Maarten
  • Slowakische Republik
  • Slowenien
  • Salomonen
  • Somalia
  • Südgeorgien und die südlichen Sandwichinseln
  • Spanien
  • Surinam
  • Svalbard und Jan-Mayen-Inseln
  • Swasiland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Tansania
  • Togo
  • Tunesien
  • Turks- und Caicosinseln
  • Uganda
  • Vereinigtes Königreich
  • Vatikanstadt
  • Jungferninseln (Britisch)
  • Wallis und Futuna
  • Sambia
  • Simbabwe

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.