Zum Hauptinhalt springen

Verwaltetes WordPress-E-Commerce Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Legen Sie einen Verkaufspreis für ein einfaches Produkt fest

WooCommerce verfügt über integrierte Funktionen zum Einrichten von Verkaufspreisen für Ihre Produkte. Die folgenden Schritte führen Sie schrittweise durch die Festlegung eines Angebotspreises.

  1. Bei WordPress anmelden.
  2. Klicken Sie im linken Menü auf Produkte. Daraufhin werden weitere Optionen angezeigt.
  3. Wählen Sie Bearbeiten für das Produkt aus, für das Sie einen Angebotspreis hinzufügen möchten.
  4. Im Abschnitt Produktdaten, auf dem Registerkarte Allgemein, geben Sie einen Preis in den Kaufpreis Feld.
  5. Hinweis: Dadurch wird Ihrem Produkt ein Angebotspreis hinzugefügt, der beim Speichern der Änderungen sofort wirksam wird und bis zum manuellen Entfernen wirksam bleibt. Wenn Sie einen Zeitplan für Ihren Verkaufspreis festlegen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  6. (Optional) Wählen Sie den Link Zeitplan. Es werden zwei zusätzliche Felder angezeigt.
  7. (Optional) Geben Sie die Start- und Enddaten Ihres Verkauf in den Verkaufspreis Felder aus .
  8. Hinweis: Wenn Sie einen Verkaufszeitplan festlegen, beginnt der Verkauf um 00:00:00 Uhr am Datum im ersten Feld und endet um 23:59:59 Uhr des Datums im zweiten Feld.

  9. Wählen Sie die Schaltfläche Aktualisieren (oben rechts auf der Seite), um Ihre Änderungen zu speichern.

Zugehörige Schritte

Weitere Informationen