Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Managed WordPress Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Laden Sie Ihre Websitedateien hoch


Schritt 3 der Reihe Meine WordPress-Website manuell migrieren .

Erforderlich: Zum Hochladen Ihrer Websitedateien benötigen Sie einen FTP-Client. Wir empfehlen Filezilla .

Laden Sie die WordPress-Site-Dateien hoch, die Sie unter Laden Sie Ihre Site-Dateien mit einem FTP-Client heruntergeladen haben. Bei einer großen Anzahl von Bildern oder anderen Mediendateien dauert der Upload länger.

  1. Stellen Sie über einen FTP-Client eine Verbindung zu Ihrem Managed WordPress-Konto her. (Benötigen Sie Hilfe beim Herstellen einer Verbindung mit FTP? )
  2. Navigieren Sie in FileZilla auf der Seite Lokale Website der Benutzeroberfläche zuwp-content Ordner, den Sie heruntergeladen haben . Wählen Sie den Ordner aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) oder bei gedrückter Strg + Maustaste (MacOS) und wählen Sie Hochladen .
    Wählen Sie den Ordner zum Hochladen aus
  3. Sie erhalten eine Warnung, dass die Zieldatei bereits vorhanden ist . Wählen Sie Überschreiben , Immer diese Aktion verwenden und Nur für aktuelle Warteschlange übernehmen .
    Wählen Sie Optionen zum Überschreiben aus
  4. Wählen Sie OK .

Fahren Sie erst mit dem nächsten Schritt fort, wenn der FTP-Client das Hochladen Ihrer Dateien abgeschlossen hat.


Weitere Informationen