Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Konfigurieren Sie Ihre Website für die Verwendung von Memcached

Nachdem Sie den Daemon und die PHP-Bibliotheken installiert haben, müssen Sie Ihrer PHP-Anwendung mitteilen, dass sie Memcached verwenden soll. Ist dies nicht der Fall, verwendet Memcached einfach Serverressourcen ohne Nutzen.

Hinweis: Wir empfehlen dringend, eine Sicherung Ihrer Website zu erstellen, bevor Sie eine der unten aufgeführten Änderungen vornehmen.

WordPress

Sie können Memcached verwenden, indem Sie eine beliebige Anzahl von WordPress-Caching-Plugins verwenden (diese Liste ist nicht vollständig).

  • W3 Total Cache Plugin

    Rufen Sie zum Konfigurieren die Seite Leistung → Allgemeine Einstellungen auf . Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Aktivieren aktiviert ist und Memcached als Cachemethode für die folgenden Caching-Typen ausgewählt ist:
    • Seitencache
    • Datenbank-Cache
    • Objektcache
    • Fragment-Cache
  • Batcache-Plugin
  • Cachify-Plugin
  • Memcached-Redux

Joomla

Joomla unterstützt Memcached ohne zusätzliche Erweiterungen.

  1. Um sie zu aktivieren, öffnen Sie die Datei configuration.php der Website und suchen Sie nach diesen Zeilen:

    Public $ caching = '0'; Public $ cache_handler = 'file';
  2. Ändern Sie sie, um Memcached zu aktivieren:

    Public $ caching = '2'; Public $ cache_handler = 'memcached'; Public $ memcached_server_host = '127.0.0.1'; Public $ memcached_server_port = '11211';
  3. Speichern Sie Ihre Änderungen.

Drupal

Memcached-Support kann zu Drupal hinzugefügt werden, indem ein Drupal-Modul installiert wird.

Memcache-API und Integrationsmodul

Magento

Memcached-Support wird Magento hinzugefügt, indem Änderungen an Website-Konfigurationsdateien vorgenommen werden.

  1. Um sie zu aktivieren, öffnen Sie die Datei /app/etc/env.php der Website und suchen Sie nach diesen Zeilen:

    'session' = > array ('save' = > 'files',),
  2. Ändern Sie sie, um Memcached zu aktivieren:

    'session' = > array ('save' = > 'memcached', 'save_path' = > '127.0.0.1:11211'),
  3. Speichern Sie Ihre Änderungen.

Zugehörige Schritte

Weitere Informationen

  • Unsere Server-Experten können diese Schritte gegen eine Gebühr ausführen. Weitere Informationen zu unseren Experten-Services finden Sie in unserem Experten-Menü .