Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Hosting für Linux (cPanel) Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Ihre Website zieht um! Und jetzt?

GoDaddy arbeitet ständig daran, unseren Kunden das beste Hosting-Erlebnis auf dem Markt zu bieten. Als Teil dieser Bemühungen führen wir ein Upgrade unserer Linux 4G-Hosting-Kunden auf Linux Hosting mit cPanel durch. Wir wissen, dass Umzüge schwierig sein können, aber wir kümmern uns um Sie. Alle Inhalte, Datenbanken und Dateien Ihrer Website werden automatisch auf Ihre neue Hosting-Plattform verschoben. Bevor wir Ihre Inhalte für Sie verschieben, müssen Sie einige einfache Schritte unternehmen, um die Migration reibungsloser zu gestalten.

Bevor Sie mit der Bereinigung beginnen, erstellen Sie eine Sicherung Ihrer Dateien und Datenbanken und speichern Sie sie auf Ihrem lokalen Computer.

  1. Entfernen Sie nicht mehr verwendete Domain-Namen und Subdomains aus Ihrem Hosting-Konto.
  2. Bringen Sie Ordnung in Ihre Dateien. Löschen Sie Ordner und Dateien, die Sie nicht mehr benötigen oder die zu inaktiven Websites gehören. Mit FTP lässt sich dieser Vorgang leicht erledigen, und damit können Sie gleichzeitig ein Backup Ihrer aktuellen Website erstellen.
  3. Löschen Sie nicht verwendete Datenbanken.

Das war’s! Jetzt ist Ihr Hosting-Konto aufgeräumt und bereit für die Migration.

Weitere Informationen