Hosting für Linux (cPanel) Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Hinzufügen von Alias-Domains zu meinem Linux-Hosting

Mit Aliasnamen können Sie mehrere Domains auf den gleichen Inhalt und das gleiche Dokumentstammverzeichnis verweisen, während Ihre Alias-URL beibehalten wird. Dies kann ein hilfreiches Tool für Markenkonsistenz, Internationalisierung und Tippfehlerprävention sein.

  1. Melden Sie sich bei Ihrer GoDaddy-Produktseite an .
  2. Wählen Sie Webhosting und dann Verwalten für das gewünschte Linux-Hostingpaket aus.
    Klicken Sie auf Verwalten
  3. Wählen Sie cPanel-Administration aus.
  4. Wählen Sie Domains aus .
  5. Wählen Sie Neue Domain erstellen aus .
  6. Geben Sie den Namen Ihrer Domain ein (ohne www).
  7. Wählen Sie Absenden .

Eine Erfolgsmeldung bestätigt, dass Ihre Alias-Domain erstellt wurde.

Weitere Informationen