Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Domains Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Hinzufügen oder Aktualisieren meines Domainschutz-Pakets

Führen Sie ein Upgrade Ihres Domainschutzes durch, um zusätzliche Sicherheitsvorteile für Ihre Domain zu erhalten. Wählen Sie aus unserem umfassenden Domain-Schutz, um sich vor unberechtigten Domain-Aktionen wie Übertragen oder Löschen Ihrer Domains zu schützen. Oder entscheiden Sie sich für unser höchstes Paket, Ultimativer Schutz, um auch Ablaufschutz zu erhalten, falls die automatische Verlängerung aufgrund einer abgelaufenen Zahlungsmethode fehlschlägt.

Einige Domains haben möglicherweise keinen Anspruch auf vollständigen oder ultimativen Domain-Schutz, aber möglicherweise auf unsere separate Domain-Inhaberschutz- Option.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy -Domainportfolio an. (Benötigen Sie Hilfe bei der Anmeldung? Finden Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort .)
  2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Domains, die Sie aktualisieren möchten. Oder aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Domainname und dann Alle auswählen.
    Screenshot mehrerer ausgewählter Domains
  3. Wählen Sie im Aktionsmenü die Option Schutzpakete und dann Schutzpakete aktualisieren aus.
    • Abhängig von Ihrer Bildschirmgröße müssen Sie möglicherweise das Menü Mehr auswählen und nach unten scrollen, um Schutzpakete anzuzeigen .
  4. Überprüfen Sie die Optionen des Schutzpakets und wählen Sie das Paket aus, das am besten zu Ihnen passt.
  5. Wählen Sie Kasse und schließen Sie Ihre Bestellung ab.

Wir aktivieren automatisch die automatische Verlängerung, wenn Sie Domainschutz hinzufügen oder aktualisieren, um zusätzliche Sicherheit für Ihre Domain zu erhalten.

Ähnliche Schritte

  • Alle bei GoDaddy registrierten Domains haben auch eine private, eindeutige E-Mail-Adresse, die verwendet wird, wenn andere den Domaininhaber kontaktieren möchten. Richten Sie diese E-Mail-Adresse ein, damit Nachrichten an Ihr bevorzugtes E-Mail-Konto weitergeleitet werden.
  • Überprüfen Sie die Kontaktdaten Ihrer Domain , um sicherzustellen, dass Ihre Angaben korrekt und aktuell sind.

Weitere Informationen