Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Hinzufügen eines YouTube- oder Vimeo-Videos in Form eines externen Links zu Ihrer Website

Zeigen Sie auf Ihrer Website ein YouTube- oder Vimeo-Video an, indem Sie von Ihrer Website aus darauf verlinken. Sie können auch ein eigenes Video mit Vimeo hochladen.

Dieses Video ist Lektion 15 unserer Praxisserie Fortgeschrittenes Design und Medien im Homepage-Baukasten

Benötigen Sie zusätzliche Hilfe? Erhalten Sie Experteninfos zum Einrichten Ihres eigenen Studios von einem GoDaddy Guide.

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie nach unten zu Website Builder und wählen Sie neben der zu ändernden Website Verwalten aus.
  3. Wählen Sie Website > Website bearbeiten, um Ihren Website-Editor zu öffnen.
  4. Gehen Sie zu der Seite und der Stelle, an der Sie Ihr Video hinzufügen möchten, und wählen Sie Bereich hinzufügen.
  5. Suchen Sie in der Bereichssuchleiste nach Video. Bereiche, in denen Videos zulässig sind, werden aufgeführt. Wenn Sie keinen Videobereich haben (Pakete und Preise vergleichen ), verwenden Sie einen anderen Bereichstyp, z. B. „Inhalt“ oder „Einleitung“. Wählen Sie das gewünschte Layout und dann Hinzufügen aus.
  6. Befinden sich in Ihrem Layout mehrere Bilder oder Videos, dann wählen Sie dasjenige aus, das Sie austauschen möchten.
  7. Wenn Sie einen Bereich verwenden, der sowohl Bilder als auch Videos zulässt (z. B. „Inhalt“ oder „Einleitung“), wählen Sie über dem Bild die Option Video aus, um zum Videomenü zu gelangen.
  8. Geben Sie Ihren YouTube- oder Vimeo-Link im rechten Bereich in das Feld Video-URL ein. Sie können auch ein eigenes Video mit Vimeo hochladen.
  9. Sie können im rechten Bereich oder auf der Seite selbst den Titel und die Videobeschreibung mit einem eigenen Text personalisieren.
  10. Wenn Sie bereit sind, veröffentlichen Sie Ihre Website, damit die Änderungen sichtbar werden.

Weitere Informationen