|  Start
Hilfe

Managed WordPress Hilfe

Hinzufügen einer Website

Jedes Managed WordPress-Konto enthält eine bestimmte Anzahl von Websites. Hier wird erläutert, wie Sie Ihrem Konto eine Website hinzufügen.

Hinweis: Sie sind nicht sicher, welches Paket Sie bereits besitzen? Suchen Sie Ihr Produkt.

Show me how

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an.
  2. Klicken Sie auf der Seite „Meine Produkte“ neben Managed WordPress auf Alle verwalten.
  3. Klicken Sie auf der Seite „WordPress-Websites“ auf Site hinzufügen.
    Auf „Site hinzufügen“ klicken, um Site zu Managed WordPress hinzuzufügen
  4. Klicken Sie in der Liste Ihrer Managed WordPress-Pakete auf ein Paket, um eine der verfügbaren Websites zu verwenden, und klicken Sie dann auf Weiter.
    Auf ein Paket in Managed WordPress klicken

    Hinweis: Wenn Sie die für ein Paket bereits verwendeten Websites anzeigen möchten, klicken Sie auf „Websites anzeigen“.

  5. Vergewissern Sie sich, dass Ich erstelle eine brandneue Website aktiviert ist und klicken Sie dann auf Loslegen.
  6. Wählen Sie eine Domain in der Liste Ihrer Domains aus oder klicken Sie auf Domain eingeben, um den Domainnamen einzugeben.

    Wenn Sie die Domain noch nicht zuweisen möchten oder keine Domain für die Website besitzen, klicken Sie auf Temporäre Domain verwenden und dann auf Weiter.

  7. Bestätigen Sie den (von uns empfohlenen) Datencenter-Standort und klicken Sie dann auf Weiter.
  8. Erstellen Sie einen WordPress-Benutzernamen und ein Passwort. Mit diesen Daten melden Sie sich beim WordPress-Dashboard für diese Website an. Sie können den Benutzernamen und das Passwort beliebig wählen, sie müssen nur die auf dem Bildschirm angezeigten WordPress-Kriterien erfüllen.
  9. Klicken Sie auf Installieren. (Klicken Sie bei Pro-Konten (nur in den USA und in Kanada erhältlich) auf Erstellen). Eine Seite mit dem Fortschritt wird angezeigt und wir informieren Sie, wenn die Installation abgeschlossen ist.
    Erfolgreiche Installation von Managed WordPress
  10. Pro-Konten: Klicken Sie auf Website einrichten, um das WordPress-Dashboard aufzurufen und mit dem Erstellen der Website zu beginnen. Oder klicken Sie auf Zum Dashboard, um zu Ihrer Liste der WordPress-Websites zurückzukehren. Das war's!

    Basic-, Deluxe- und Supreme-Konten: Klicken Sie auf Loslegen, um den Schnellstartassistenten zu öffnen. Oder klicken Sie auf Zum Dashboard, um zur Liste mit Ihren WordPress-Websites zurückzukehren.

    Hinweis: Wenn Sie jetzt auf Zum Dashboard klicken, können Sie nicht den Schnellstartassistenten zum Einrichten der Website verwenden. Außerdem werden keine Plugins wie Page Builder installiert. Sie erstellen die Website mit der WordPress-Standardinstallation.

  11. Klicken Sie auf Assistent starten, um unseren Schnellstartassistenten zum Erstellen Ihrer Website zu nutzen. Wir stellen Ihnen einige Fragen, installieren ein paar Plugins (u. a. Page Builder) und helfen Ihnen bei der Auswahl aus zehn professionell gestalteten WordPress-Designs. Anschließend können Sie direkt mit dem Bearbeiten Ihrer Website über das WordPress-Dashboard loslegen. Weitere Informationen finden Sie unter
    .

    Klicken Sie auf Nein danke, um die WordPress-Website ohne den Schnellstartassistenten und ohne zusätzliche Plugins wie Page Builder zu konfigurieren. Nachdem eine Bestätigungsmeldung angezeigt wurde, wechseln Sie zum WordPress-Dashboard für die Website.

  12. WordPress-Schnellstartassistent

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.