Hinzufügen einer Cookie- und Trackingwarnung zu meiner Website

Wie die meisten Tools für die Website-Erstellung nutzt auch Website Builder Cookies (kleine Datendateien), um die Bewegungen von Besuchern auf einer Website nachzuverfolgen. Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union müssen Websites Besuchern aus allen EU-Ländern nun die Möglichkeit geben, die Integration von Datendateien in den Browser zu akzeptieren oder Ihre Website zu verlassen.

Indem Sie den Abschnitt „Cookies und Tracking“ hinzufügen, geben Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit dazu.
Beispiel für einen Cookie-Hinweis

Hinweis: Die Abschnitte „Cookies und Tracking“ und Datenschutzbestimmungen von Website Builder ergänzen sich gegenseitig.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an und öffnen Sie Ihr Produkt. (Sie benötigen Hilfe bei der Anmeldung?)
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten/Site bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf den Bereich Site-Einstellungen.
    Klicken auf den Bereich „Site-Einstellungen“
  4. Klicken Sie auf den Bereich Cookies und Tracking.
    Klicken auf den Bereich „Site-Einstellungen“
  5. Die Felder Titel, Nachricht und Schaltflächenbeschriftung sind bereits ausgefüllt, können jedoch angepasst werden. Das Feld Nachricht eignet sich gut für eine kurze Cookie-Richtlinie. Bei längeren, ausführlicheren Datenschutzbestimmungen lesen Sie die Informationen unter Hinzufügen von Datenschutzbestimmungen zu meiner Website.
    Bereich „Cookies und Tracking“

    Hinweis: Unter dem Link So funktioniert's werden die Datenschutzbestimmungen von GoDaddy unter der Datenschutz-Grundverordnung erläutert.

  6. Klicken Sie auf Veröffentlichen, wenn Sie soweit sind.
  7. Wenn Sie sehen möchten, wie das Fenster mit der Cookie-Richtlinie für Ihre Website-Besucher angezeigt wird, klicken Sie auf Website anzeigen.
    Klicken auf die Schaltfläche „Website anzeigen“
  8. Das Fenster „Cookie-Richtlinie“ wird zusammen mit dem von Ihnen hinzugefügten Text auf jeder Seite angezeigt, bis der Besucher auf Akzeptieren und schließen klickt.
    Benutzerdefinierter Warnungstext

Nächster Schritt

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.