|  Start
Hilfe

Office 365 von GoDaddy Hilfe

Herunterladen und Installieren von Microsoft Office-Anwendungen

Bei Office 365 Business- und Office Premium-Konten von GoDaddy können Sie Microsoft Office-Anwendungen pro Benutzer auf bis zu fünf PCs und Macs installieren.

Bevor Sie die neueste Version von Office installieren, sollten Sie die derzeit installierte Version deinstallieren. Informationen finden Sie unter Deinstallieren von Office auf einem PC oder Mac (von Microsoft).

  1. Öffnen Sie die per E-Mail erhaltene Quittung für Ihren Einkauf und klicken Sie auf Loslegen.
    Klicken auf „Loslegen“
  2. Geben Sie Benutzername und Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden, um sich bei Ihrem GoDaddy-Konto anzumelden.
    Eingeben von Benutzername und Passwort und Klicken auf „Anmelden“
  3. Klicken Sie auf dem Dashboard auf Office herunterladen.
    Klicken auf „Office herunterladen“
  4. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden, um sich bei Office 365 anzumelden.
    Eingeben von E-Mail-Adresse und Passwort und Klicken auf „Anmelden“
  5. Klicken Sie auf der Office 365-Anmeldeseite von Microsoft Online auf das Microsoft-Konto, unter dem Sie Office 365 herunterladen und installieren möchten.
    Klicken auf Microsoft-Konto
  6. Klicken Sie auf der Installationsseite für Office 365 auf Installieren und befolgen Sie die Anweisungen, um die Anwendungen auf Ihrem Computer zu installieren:
    PC

    Wenn Sie 64-Bit-Versionen dieser Programme installieren möchten, klicken Sie neben 32-bit (Recommended) (32-Bit (empfohlen)) auf Erweitert und wählen Sie dann 64-Bit aus.

    Klicken auf „Installieren“ (PC)
    Mac Klicken auf „Installieren“ (Mac)

Nächster Schritt

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.