|  Start
Hilfe

SSL-Zertifikate Hilfe

Google Chrome: Mein SSL-Zertifikat funktioniert nicht mehr

Wenn Ihr Zertifkat vor März 2015 funktioniert hat und Ihnen jetzt der folgende Fehler angezeigt wird, müssen Sie für Ihr Zertifikat möglicherweise einen neuen Schlüssel anfordern:

Dies ist darauf zurückzuführen, dass Google seit März 2015 keine Zertifikate mehr unterstützt, die den Verschlüsselungsalgorithmus SHA-1 Hash verwenden, und von nun an SHA-2 voraussetzt. Unabhängig davon sollten sowieso alle Zertifkate SHA-2 verwenden (weitere Informationen).

Anzeigen des Verschlüsselungsalgorithmus Ihres Zertifikats

  1. Melden Sie sich bei Ihrer Zertifikatsverwaltung an und geben Sie dabei Ihren GoDaddy ein.
  2. Klicken Sie neben dem gewünschten Zertifikat auf Status anzeigen.

Der Verschlüsselungsalgorithmus Ihres Zertifikats wird im Feld Verschlüsselungsstärke angezeigt.

Wenn für die Verschlüsselungsstärke lediglich SHA-1 angegeben ist, müssen Sie Ihr Zertifikat auf SHA-2 aktualisieren (weitere Informationen).


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.