|  Start
Hilfe

WordPress Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Fügen Sie einen Bildblock in WordPress hinzu

Sie können mit dem Blockeditor Ihren Seiten oder Posts in WordPress Bilder hinzufügen, indem Sie diese Schritte ausführen.

Benötigen Sie zusätzliche Anleitung? Lassen Sie sich von einem GoDaddy-Guide fachmännisch beraten.

  1. Öffnen Sie den Blockeditor ( Benötigen Sie Hilfe beim Öffnen des Blockeditors? ).
  2. Wählen Sie Block hinzufügen .
  3. Wählen Sie Image (Bild) im Abschnitt Common Blocks (Allgemeine Blöcke).
  4. Wählen Sie aus, wie Sie das Bild hinzufügen möchten:
    • Hochladen - Wählen Sie auf Ihrem Computer gespeicherte Bilder aus.
    • Aus URL einfügen - Stellt ein Feld zum Einfügen der URL eines bereits online gehosteten Bilds bereit.
    • Medienbibliothek - Ermöglicht den Zugriff auf Archivfotos und die Medienbibliothek.
  5. Sie müssen entweder die Schaltfläche Importieren oder Auswählen auswählen, je nachdem, von wo aus Sie das Bild hinzufügen.
  6. Sie haben Ihrer Seite oder Ihrem Beitrag jetzt ein Bild hinzugefügt!
Animation, die veranschaulicht, wie Bilder hinzugefügt werden

Hinweis: Denken Sie daran, Ihre Seite oder Ihren Beitrag nach der Bearbeitung zu aktualisieren.

Ähnliche Schritte

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.