Webhosting und Standardhosting Hilfe

FTP: Hochladen von Dateien

Bevor Sie beginnen

Zur Verwendung von FTP benötigen Sie:

  • Ein FTP-Client (z. B. FileZilla, Dreamweaver)
  • Ermitteln der Art Ihres Hostingkontos Auf diese Weise können Sie die richtigen Anweisungen für Ihre Art des Hostings verwenden (z. B. cPanel, Plesk usw.).
  • Sicherstellen, dass das Konto eingerichtet ist (cPanel / Plesk / Web und klassisch)
  • Den Hostnamen, den Benutzernamen und das Passwort für Ihr Hostingkonto (FTP)

In dieser Anleitung finden Sie die Informationen, die Sie benötigen, um mit Ihrer Website FTP zu verwenden.

Wenn Sie mit Managed WordPress arbeiten, finden Sie weitere Informationen in unserer Anleitung zur Nutzung von sFTP.

Ihre FTP-Einstellungen finden

Um mit Ihrem Hosting FTP zu verwenden, müssen Sie in Ihrem Hostingkonto die folgenden Einstellungen festlegen.

Einstellung Was Sie benötigen
Host Ihren gehosteten Domainnamen oder Ihre IP-Adresse (cPanel / Plesk / Web und klassisch)
Benutzername
Passwort Setzen Sie Ihr FTP-Passwort zurück (cPanel / Plesk / Web und klassisch)

Ihre Website mit FTP hochladen

Wir empfehlen zwar FileZilla für FTP, doch gibt es viele weitere Programme und Website-Baukästen, die ebenfalls FTP verwenden. Sie können diese Anweisungen verwenden, um Ihre Website mit FTP mit dem Programm Ihrer Wahl hochzuladen.

FTP-Methode Anweisungen
FileZilla (empfohlen) Verbindung zu Ihrem Hosting-Konto über FileZilla (FTP)
Dreamweaver Veröffentlichen Sie Ihre Website mit Dreamweaver (CS4 / CS5 / CS6)
Adobe Muse
iWeb
Microsoft Expression Web

Weitere Informationen

Nächster Schritt


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.