Zum Hauptinhalt springen

Websites + Marketing Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Freigeben meines Yahoo-Kalenders

Falls Sie einen öffentlichen Yahoo-Kalender besitzen, können Sie ihn für die Besucher Ihrer Website freigeben. Alle am Yahoo-Kalender vorgenommenen Änderungen werden automatisch an die Website weitergeleitet. (Sie können den Kalender nicht über die Website ändern. Die Änderungen müssen im Yahoo-Konto vorgenommen werden.)

Das Verknüpfen des Kalenders mit Ihrer Website besteht aus zwei Teilen. In diesem Teil wird erläutert, wie Sie den erforderlichen Code aus Ihrem Yahoo-Konto kopieren. Im zweiten Teil wird die Vorgehensweise erläutertAnzeigen eines Kalenders auf meiner Website .

Dieses Video ist Teil der How-To-Reihe für Hinzufügen erweiterter Funktionen im Website-Baukasten

  1. Melden Sie sich bei Ihrem an
Yahoo-Konto . Suchen Sie in der linken Spalte die Option Meine Kalender suchen, bewegen Sie den Cursor über den Kalender, den Sie freigeben möchten, klicken Sie auf den kleinen Pfeil und wählen Sie Freigeben aus.
Klicken Sie auf Freigeben
Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass der ausgewählte Kalender zukünftige Veranstaltungen enthält. Andernfalls teilt Websites + Marketing Ihnen mit, dass im Kalender keine Veranstaltungen gefunden wurden.
  • Aktivieren Sie neben Sharing (Freigabe) die Option Enable my public calendar (Meinen öffentlichen Kalender aktivieren).
  • Wählen Sie Links generieren aus und kopieren Sie den Code in das ICS -Feld darunter.
    Legen Sie die Freigabe fest und generieren Sie Links Hinweis: Verwenden Sie unbedingt den ICS-Link. Websites + Marketing erkennt ICS nur als gültigen Yahoo-Kalender für den Import.
  • Fügen Sie den ICS-Link in ein Textdokument ein und speichern Sie es. Sie verwenden ihn weiter unten unter Nächster Schritt.
  • Klicken Sie auf Save (Speichern), um das Fenster des Yahoo-Kalenders zu schließen.
  • Nächster Schritt

    Weitere Informationen