Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

WordPress Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Erstellen oder löschen Sie einen WordPress-Administrator mit WP-CLI

WP-CLI ist ein Befehlszeilentool, mit dem Sie verschiedene Aktionen auf Ihrer WordPress-Website ausführen können. Wenn Sie mit SSH-Befehlen vertraut sind, werden Sie feststellen, dass WP-CLI vereinfachte Befehle für WordPress-Websites erstellt hat. Hier erfahren Sie, wie Sie mit den in WP-CLI verfügbaren Befehlen einen neuen WordPress-Administrator erstellen oder einen vorhandenen Benutzer löschen können.

Warnung: Sie sollten Ihre Site immer sichern, bevor Sie Änderungen an der Datenbank vornehmen.
Erforderlich: Für diese Schritte benötigen Sie Folgendes:
Hinweis: Wenn Sie einen VPS- oder DED-Server haben, müssen Sie WP-CLI installieren , bevor Sie ihn verwenden können. WP-CLI ist in unseren Windows Hosting-Paketen nicht verfügbar.

Erstellen Sie einen neuen Admin-Benutzer

  1. Stellen Sie über SSH eine Verbindung zu Ihrem Hosting-Konto her .
  2. Verwenden Sie den Befehl bash ls , um Dateien und Ordner aufzulisten, und cd und ../ , um durch die Verzeichnisse zu navigieren, bis Sie sich im Verzeichnis mit Ihren WordPress-Dateien befinden.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um einen neuen Benutzer zu erstellen:
    wp user create newusername beispiel@coolesbeispiel.com --role = administrator --porcelain
    Im obigen Befehl sollten Sie Folgendes ersetzen:
    • newusername mit dem Benutzernamen, den Sie als neuen Benutzer verwenden möchten.
    • beispiel@coolesbeispiel.com mit der diesem Benutzer zugeordneten E-Mail-Adresse.
  4. Sobald die Benutzernummer in der SSH-App angezeigt wird, kann der neue Benutzer ein neues sicheres Passwort einrichten, indem es es von einer WordPress-Anmeldeseite zurücksetzt und dabei die in Schritt 3 eingegebene E-Mail-Adresse verwendet.

Löschen Sie einen Benutzer

  1. Stellen Sie über SSH eine Verbindung mit Ihrem Server oder Shared Hosting-Konto her.
  2. Verwenden Sie den Befehl bash ls , um Dateien und Ordner aufzulisten, und cd und ../ , um durch die Verzeichnisse zu navigieren, bis Sie sich im Verzeichnis mit Ihren WordPress-Dateien befinden.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um einen Benutzer zu löschen:
    • So löschen Sie einen Benutzer und alle Beiträge:
      wp user delete username
      Im obigen Befehl sollten Sie Benutzername durch den tatsächlichen Benutzernamen des Benutzers ersetzen, den Sie löschen möchten. Wenn Sie aufgefordert werden, Beiträge zu löschen, wählen Sie zum Bestätigen y aus.
    • Gehen Sie wie folgt vor, um einen Benutzer zu löschen und seine Beiträge einem anderen Benutzer zuzuweisen:
      wp user delete Benutzername --reassign = anotherusername
      Im obigen Befehl sollten Sie Benutzername durch den tatsächlichen Benutzernamen des Benutzers ersetzen, den Sie löschen möchten, und anotherusername durch den Benutzernamen des Benutzers, den Sie löschen möchten Beiträge neu zuweisen.

Sobald eine Erfolgsmeldung angezeigt wird, wird der Benutzer gelöscht.

Weitere Informationen