Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Erfassen Informationen über Wireshark

Falls Sie Probleme mit Ihrer Website oder e-Mail hatten, benötigen wir möglicherweise Informationen über die Verbindung an unsere Server. Während gibt es zahlreiche Programme, die diese Informationen erhalten können, empfehlen wir Wireshark. Laden Sie es unter wireshark.org, und installieren Sie sie.

Verwenden Sie einen der unten Abschnitte je nach Art der Informationen, die wir von Ihnen benötigen:

FTP

  1. Starten Sie Wireshark.
  2. Wählen Sie im Menü Sammeln Oberflächen.
  3. Klicken Sie neben der Schnittstelle, die die höchste Anzahl der Pakete wurde, klicken Sie auf " Starten".
  4. Starten Sie Ihr FTP-Client oder Web-Browser, und versuchen Sie es mit Ihrem hosting-Konto verbinden.
  5. Warten Sie ca. 30 Sekunden, und klicken Sie auf die live Erfassung ausgeführt beenden.
  6. Wählen Sie im Menü Datei zu speichern. Speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer.

E-Mail

  1. Starten Sie Wireshark.
  2. Wählen Sie aus dem Menü erfassen Filter zu erhalten.
  3. Klicken Sie auf neue.
  4. Füllen Sie folgende Felder je nachdem, welches, die Protokoll Sie verfolgen möchten, und klicken Sie dann auf "OK":
    Typ Name des Filters Zeichenfolge filtern
    POP3 (eingehend) POP TCP und (Port 110 oder Port 995)
    IMAP (eingehend) IMAP TCP und (Port 143 oder Port 993)
    SMTP (ausgehend) SMTP TCP und (Port 3535 oder Port 80 oder Port 25)
  5. Klicken Sie auf Starten, und Ihre Wireshark starten Anwendung Ihre Verbindungsaktivitäten für POP überwachen.
  6. Starten Sie Outlook oder e-Mail-Client Wahl.
  7. Führen Sie Ihren regulären Aufgaben, bis das Problem stoßen, und Sie dann zum Wireshark Anwendungsfenster auf Ihrem Desktop zurückzukehren.
  8. Klicken Sie auf das vierte-Symbol, Beenden Sie die Aufzeichnung weiterhin live, aus der Symbolleiste Wireshark.
  9. Klicken Sie auf den siebten Symbol, Speichern Sie die Erfassung Datei..., wählen Sie an einem Ort speichern Sie die Datei Wireshark, benennen Sie Ihre Datei, und klicken Sie auf Speichern.

Wireshark generiert Dateien in der PCAP Format.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.