Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Verstehen, wie die Vorlaufzeiteinstellungen funktionieren


Schritt 2 der Reihe Local Pickup Plus einrichten .

Die Vorlaufzeit ist einer der komplexeren Aspekte von Local Pickup Plus. Im Allgemeinen gibt sie an, wie lange ein Kunde warten muss, bis er seine Bestellung abholen kann. Diese Verzögerung kann aus verschiedenen Gründen erforderlich sein. Möglicherweise muss das Produkt von einem Lager zum Abholort geschickt werden, oder der Händler braucht Zeit, um die bestellten drei Dutzend Kekse zu backen. Wie auch immer: Mithilfe der Vorlaufzeit kann ein Händler die Wartezeit verlängern, bis der Kunde seine Bestellung abholen kann.

Die Einstellungen für die Vorlaufzeit sind nur dann verfügbar, wenn für den Modus Pickup Appointments (Abholtermine) eine der Einstellungen „Allow scheduled appointments“ (Terminplanung zulassen) oder „ Require scheduled appointments“ (Terminplanung erforderlich) festgelegt ist.

Im Abschnitt Default Lead Time (Standardvorlaufzeit) können Sie die Standardvorlaufzeit festlegen, um das frühestmögliche Abholdatum zu ermitteln. Wenn Sie Termine anbieten möchten, aber keine Vorlaufzeit hinzufügen wollen, können Sie sie hier auf 0 festlegen. Sie können Vorlaufzeiten in Größenordnungen von Stunden, Tagen, Wochen und sogar Monaten angeben, um die Vorlaufzeit passen für Ihr Ladengeschäft zu konfigurieren.

Nun können Sie die Lead Time Calculation (Vorlaufzeitberechnung) konfigurieren. Gegenwärtig gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Count only open hours (Nur während der Öffnungszeiten). Außerhalb der Geschäftszeiten und an Feiertagen wird keine Abholung angeboten.

    Dies ist die passende Option, wenn Sie sicherstellen möchten, dass bei der Berechnung der Vorlaufzeit die Öffnungszeiten Ihres Geschäfts berücksichtigt werden. Allerdings kann diese Option zu einer gewissen Verwirrung bei der Standarddauer der Vorlaufzeit führen.

  • Count calendar days (Kalendertage zählen). Öffnungszeiten und Feiertage werden ignoriert.

    Statt bei der Berechnung der Vorlaufzeit die Öffnungszeiten einzuberechnen, können Sie die Kalendertage zählen, um die Berechnung der Vorlaufzeit entsprechend Ihren Bedürfnissen einfacher festzulegen.

Hinweis: Die Zählung der Vorlaufzeit in Tagen und die Berechnung der Vorlaufzeit ausschließlich für Ihre Öffnungszeiten kann zu für Ihre Kunden unerwarteten Vorlaufzeiten führen. Lesen Sie unseren Artikel zur Berechnung der Vorlaufzeit, um mehr zu erfahren.