Zum Hauptinhalt springen

GoDaddy Hilfe

Entfernen von WordPress-Kommentaren aus der Datenbank

Wenn Sie nicht auf Ihr WordPress-Dashboard zugreifen können, können Sie WordPress-Kommentare auch direkt in der Datenbank entfernen. Diese Vorgehensweise bietet sich ferner an, wenn Sie schnell viele Kommentare in einem Schritt entfernen möchten.

Warnung: Erstellen Sie immer ein Backup Ihrer Website, bevor Sie Änderungen an der Datenbank vornehmen.
  1. Melden Sie sich bei phpMyAdmin an.
  2. Wählen Sie im linken Menü von phpMyAdmin den Namen der Datenbank aus, die Ihre Website verwendet.
  3. Wählen Sie die Tabelle wp_comments aus (markieren Sie den Text, nicht das Kontrollkästchen).

    Hinweis: wp_ ist das Standardpräfix für Datenbanktabellen. Wenn Ihr Tabellenpräfix nicht wp_ lautet, suchen Sie stattdessen nach _comments. Es sollte nur eine Tabelle _comments vorhanden sein.

  4. (Optional) Wenn Sie mehr als 25 Kommentare löschen möchten, können Sie im Menü Number of rows (Zeilenanzahl) einen größeren Wert angeben, um mehr Kommentare pro Seite anzuzeigen.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Kommentar, den Sie entfernen möchten, oder scrollen Sie zum unteren Seitenrand und wählen Sie Check all (Alles auswählen) aus, um alle Kommentare auf der Seite auszuwählen.
  6. Wählen Sie dann am Seitenende um Bereich With selected: (Ausgewählte) die Option Delete (Löschen).
  7. Wählen Sie nun Yes (Ja) aus, um die Kommentare dauerhaft zu löschen.
  8. Wenn Sie mehrere Seiten mit Kommentaren in der Datenbank haben, wiederholen Sie die Schritte 4–6 so oft, bis alle nicht gewünschten Kommentare entfernt wurden.

Wenn Sie Spam-Kommentare entfernen, sollten Sie die Kommentareinstellungen danach so ändern, dass Spam künftig vermieden wird.

Weitere Informationen