GoDaddy E-Mail-Marketing Hilfe

Die erste Kampagne anlegen und senden

Dies ist ein Schnellkurs zum Anlegen einer GoDaddy Email Marketing-Kampagne, die dann als E-Mail versendet wird. Wenn Sie mehr Praxis bevorzugen, machen Sie einen Termin für eine Live-Demo.

Kampagne anlegen

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verfassen rechts in Ihrem Dashboard, um eine neue Kampagne zu beginnen.
  3. Ändern Sie den Kampagnentitel im Feld Unbenannte Kampagne.

    Der Kampagnentitel entspricht nicht dem Betreff der E-Mail, die gesendet wird. Dieser Kampagnentitel ist nur für Ihre eigenen Zwecke gedacht.

  4. Laden Sie ein Bannerbild in Ihre Galerie hoch, um Ihre E-Mails mit Ihrer Marke zu versehen.
  5. Ziehen Sie Ihr Bannerbild mit der Maus an die gewünschte Stelle.
  6. Gestalten Sie Ihr Bannerbild als anklickbar, indem Sie eine URL hinzufügen. Klicken Sie auf das Bleistiftsymbol in der rechten oberen Ecke, um Ihren Link hinzuzufügen.
  7. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihrem E-Mail-Layout eine Struktur zu geben:
    Aktionen Funktion . .
    Textmodul hinzufügen Klicken Sie auf die Textmodul-Schaltfläche, um ein Textmodul in Ihre Kampagne einzufügen. Sie beginnen im Bearbeitungsmodus, mit einer Reihe von Tools im unteren Bereich des Textmoduls. Sie können Text als Überschrift oder Unterüberschrift formatieren, ihn fett darstellen oder einen Link hinzufügen. Durch Umschalten in den Vorschaumodus sehen Sie, wie Ihr Textmodul aussehen wird. Sie müssen jedoch wieder in den Bearbeitungsmodus wechseln, (indem Sie auf die Vorschau-/Bearbeitungsschaltfläche oder auf den zu ändernden Text klicken), um Änderungen vorzunehmen.
    Bildmodul hinzufügen Klicken Sie auf die Modulschaltfläche mit der Beschriftung Bild, um ein Bildmodul in Ihre Kampagne einzufügen. Sobald das Modul eingefügt wurde, können Sie mit der Maus ein Bild aus der Galerie rechts in Ihr Modul ziehen. Sie müssen ein Bild in die Galerie hochladen, damit Sie es zur Verwendung in Ihrer Kampagne mit der Maus in Ihr Bildmodul ziehen können.
    Gemischtes Modul hinzufügen Klicken Sie auf eine der Schaltflächen mit einer Kombination aus Bild und Text, um ein gemischtes Modul in Ihre Kampagne einzufügen. Diese Module enthalten Bild und Text nebeneinander. Die Reihenfolge der Beschriftung auf der Schaltfläche entspricht der Reihenfolge der Inhalte von links nach rechts.
    Abschnittstitel hinzufügen Über die Schaltfläche Abschnittstitel fügen Sie ein Abschnittstitelmodul hinzu. Hierbei handelt es sich um ein Sondermodul, dass nur den Texttyp für Ihren Abschnittstitel anzeigt.
    Unterteiler hinzufügen Unterteiler funktionieren genau wie Abschnittstitel (und alle Module). Eine coole Möglichkeit, einen eigenen Unterteiler einzufügen, ist die Verwendung eines Bildmoduls. Ziehen Sie Ihr benutzerdefiniertes Unterteilerdesign (sofern Sie eines haben) mit der Maus in das Bildfeld. Hierfür müssen Sie statt des herkömmlichen Unterteilermoduls ein Bildmodul einfügen.
    Modultyp ändern Wenn Sie den Modultyp ändern möchten, klicken Sie rechts vom jeweiligen Modul auf das Modultyp-Dropdownmenü. Auf diese Weise können Sie in den gemischten Modulen gut ausprobieren, ob das Bild auf der rechten oder linken Seite besser aussieht.
    Module neu anordnen Durch Ziehen mit der Maus (einfach anklicken und Maustaste gedrückt halten) können Sie Inhalte aufwärts und abwärts ziehen. Auch über das Menü können Sie die Position von Modulen ändern (um beispielsweise die Position von Bild und Text zu vertauschen).
    Erscheinungsbild durch Thema verändern Über das Register Designs rechts können Sie Farben, Schriftarten und Hintergründe ändern, um Ihren Stil aufzupeppen. Klicken Sie neben dem Register "Bilder" auf das Register Design.
  8. Wenn Sie Ihre E-Mail-Kampagne fertiggestellt haben, klicken Sie auf Weiter.

Kampagne als E-Mail senden

  1. Geben Sie in das Feld An Einzelpersonen senden die einzelnen E-Mail-Adressen ein. Alternativ: Wenn Sie bereits Ihren Kontakten Abonnenten hinzugefügt haben, wählen Sie die Liste aus, an die die Kampagne versendet werden soll.
  2. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Füllen Sie im Register Mailing-Details die Felder aus. Dazu gehören Name und Adresse des Absenders, Betreff und, sofern Sie wünschen, Optionen zum Teilen über soziale Netzwerke.
  4. Klicken Sie auf Senden.

Nächster Schritt

Ihre E-Mail ist unterwegs! Wenn Sie die E-Mail an sich selbst gesendet haben, werden Sie sie in Kürze in Ihrem E-Mail-Posteingang sehen. Die Ergebnisse dieses Kampagnen-Mailings können Sie sich im Statistikbereich ansehen.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.