Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Workspace-E-Mail Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Erstellen Sie mehrere E-Mail-Adressen

Sie können gleichzeitig mit der Bulk - Adressen - Funktion mehr Adressen auf Ihr E - Mail - Konto hinzufügen. Dies ist hilfreich, wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen für verschiedene Abteilungen oder Mitarbeiter einrichten, die dasselbe E-Mail-Konto verwenden.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Workspace-E-Mail-Konto an und öffnen Sie Ihr Produkt. (Benötigen Sie Hilfe bei der Anmeldung?)
  2. Hinweis: Wenn Sie ein vorhandenes kostenloses E-Mail-Guthaben verwenden möchten und die Option E-Mail nicht im Abschnitt Meine Produkte angezeigt wird, klicken Sie auf Kostenlose Produkte , dann auf E-Mail-Kontoliste und dann auf Guthaben verwenden. Wählen Sie in der Dropdown-Liste rechts die Domain aus, die Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf Weiter. Das Konto wird in der Liste E-Mail-Konto als neues Konto angezeigt.

  3. Wenn Sie ungenutzte E-Mail-Pakete verwendet haben und die angezeigte Popup-Meldung noch nicht deaktiviert wurde, klicken Sie auf Adresse hinzufügen , um zum Ordner Nicht verwendete E-Mails zu gelangen, oder klicken Sie auf Alle anzeigen, um Ihre vollständige Liste der E-Mail-Pakete anzuzeigen.
  4. Klicken Sie im Eintrag für das Konto, dem Sie E-Mail-Adressen hinzufügen möchten, auf Hinzufügen.
  5. Gehen Sie auf die Bulk - Registerkarte Adressen.
  6. Geben Sie im Abschnitt E-Mail hinzufügen die Kontonamen (getrennt durch Komma) für die E-Mail-Adressen ein, die Sie einrichten möchten. Geben Sie beispielsweise „info, sales, marketing, support“ ohne die Anführungszeichen in das Feld ein.

    Hinweis: Sie können E-Mail-Adressen für mehrere Domains gleichzeitig hinzufügen, indem Sie für einen oder mehrere Ihrer E-Mail-Adresseinträge eine Domain angeben. Geben Sie beispielsweise „info@coolesbeispiel.info, Vertrieb, Marketing, Support“ in das Feld ein und wählen Sie im nächsten Schritt eine andere Domain aus, die den übrigen E-Mail-Adressen zugewiesen werden soll.

  7. Wählen Sie aus, ob Sie eine bei uns registrierte oder gehostete Domain oder eine anderweitig registrierte oder gehostete Domain verwenden, und geben Sie dann die Domain an.
  8. Geben Sie in die Felder Passwort und Passwort bestätigen Ihr Passwort ein.
  9. Verwenden Sie die übrigen Felder, um das Anpassen und Einrichten Ihrer E-Mail-Adresse abzuschließen.
    • Carbon Copy weiterleiten: Geben Sie eine oder mehrere E-Mail-Adressen ein, an die Kopien aller an diese Adresse gesendeten Nachrichten gesendet werden sollen.
    • Eingangsboxgröße: Geben Sie die Menge an Speicherplatz in Ihrem Konto an, die dieser E-Mail-Adresse zugewiesen werden soll.
    • Einstellungen für eingehende E-Mails: Wählen Sie für dieses Konto die Option Spamfilter aktivieren, um unsere Spamfilterfunktion zu verwenden.
  10. Klicken Sie auf OK.

Weitere Informationen