Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

Websites + Marketing Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Ändern meiner Geschäftsdaten

Wenn Sie Ihren Online-Shop zum ersten Mal hinzufügen, verwendet er Ihre Einstellungen, um die meisten Ihrer Geschäftsdaten automatisch auszufüllen. Ihre Geschäftsdaten werden in Ihren E-Mails und Rechnungen angezeigt. Manchmal müssen Sie die Einstellungen anpassen: Ihr Unternehmen ist zwar in Großbritannien ansässig, aber Sie verkaufen Ihre Produkte hauptsächlich in den USA.

  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten.
  3. Wählen Sie in Ihrem Dashboard Handel und dann unter Allgemein die Option Shop-Einstellungen.
  4. Auf dem Register Allgemein wurden die meisten grundlegenden Geschäftsdaten beim Erstellen Ihres Shops automatisch eingetragen. Sie können diese Felder jedoch nach Bedarf ändern:
    • Land / Region: Wählen Sie über das Menü ein anderes Land aus.
      • Beachten Sie, dass sich Ihre Wahl auf Ihre verfügbare Zahlungsmethode auswirken kann (beispielsweise GoDaddy Payments, Stripe oder PayPal), da nicht jede Methode weltweit unterstützt wird.
      • Für Websites + Marketing sind Marktplätze auch auf einige Länder wie die USA, Kanada, Großbritannien und Australien beschränkt.
    • Währung: Standardmäßig ist die Währung mit der Wahl des Landes / der Region gekoppelt. Beispiel: Australischer Dollar (AUD), Brasilianischer Real (BRL), Euro (EUR), Japanischer Yen (JP & # 165;) usw. Wenn Sie die Währung ändern, kann es einige Minuten dauern, bis die Änderung auf Ihr Konto angewendet wird speichern.
    • Messsystem: Wechseln Sie bei Bedarf zwischen US / Imperial und Metrischem System. Die von Ihnen ausgewählte Maßeinheit wird zur Bestimmung der Versandkosten verwendet, wenn Sie eine gewichtsabhängige Versandart einrichten.
    • Datumsformat: Wählen Sie eines von drei Formaten, um es an Ihren Verkaufsort anzupassen. Dieses Datumsformat wird in Ihren E-Mails und Rechnungen zur Bestellbestätigung angezeigt.
  5. Wählen Sie Speichern , um Ihre Änderungen zu übernehmen.

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie auch Ihren Versandort aktualisieren. Wählen Sie im Dashboard die Option Handel und unter Allgemein die Option Versandarten . Wählen Sie dann Standort ändern .

Weitere Informationen