GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Bieten für GoDaddy Auctions®-Domains

Bei GoDaddy Auctions & reg; Angebote einreichen oder auf Domains bieten. Sie benötigen eine GoDaddy-Auktion & reg; Mitgliedschaft , um Gebote für abgelaufene Domains und Domains mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis abzugeben.

  • Bieten : Geben Sie ein Startgebot ein und geben Sie den Höchstbetrag an, den Sie für eine Domain bieten möchten. Unser Proxy-Gebotsdienst bietet den kleinsten Betrag, der erforderlich ist, um der Höchstbietende zu werden, und erhöht dann automatisch Ihr Gebot um das erforderliche Mindestgebot, bis Sie Ihr maximales Gebot erreichen.
  • Angebote einreichen : Senden Sie einen Angebotsbetrag pro Domain. Der Verkäufer wird umgehend benachrichtigt und hat sieben Tage Zeit, Ihr Angebot anzunehmen oder dagegen einzugehen. A GoDaddy Auktionen & reg; Für das Einreichen von Angeboten ist keine Mitgliedschaft erforderlich.

Um ein Proxy-Gebot abzugeben, bieten Sie den höchsten Betrag, den Sie sich wünschen. Der Proxy überbietet das aktuelle Höchstgebot nur um das niedrigste mögliche Gebot. Wird dieses Gebot anschließend erhöht, versucht Ihr Proxy-Gebot weiterhin, die anderen Bieter zu überbieten, bis Ihr Limit erreicht ist. Das Platzieren eines Proxy-Gebots ist bindend und kann nicht storniert werden.

Es gibt keine spezielle Oberfläche für die Eingabe eines Proxy-Gebots. Für Domains, für die Proxy-Gebote verfügbar sind, stehen die Optionen Jetzt kaufen oder Angebot nicht zur Verfügung. Sie müssen auf eine herkömmliche Auktion bieten, etwa eine 7-tägige Auktion oder eine abgelaufene Auktion, und derjenige, der am Ende das höchste Gebot hat, gewinnt.


In der folgenden Tabelle sind die Parameter für Mindestgebotserhöhungen aufgeführt. Alle Preise sind in USD angegeben. Beispiel: Wenn eine Domain in der Auktion (abgelaufen oder zum günstigen Preis) aufgeführt ist und der Preis 12 USD beträgt, müssen Sie ein Gebot von 17 USD abgeben. Wenn eine Domain zu einem Preis von 1100 USD gelistet ist, müssen Sie ein Gebot von 1125 USD abgeben.

Aktueller Preis € (aktueller Höchstgebot)Nächste Gebotserhöhung: US $
5 $ - 499,99 $ $ 5
$ 500 - $ 999,99 $ 10
1.000 $ - 2.499,99 $ $ 25
2.500 $ - 4.999,99 $ $ 50
5.000 $ - 9.999,99 $ 100 $
10.000 $ - 24.999,99 $ 250 $
25.000 $ - 49.999,99 $ $ 500
50.000 $ + $ 1000

Die meisten nach dem 2. Mai 2005 bei uns registrierten Domains, die abgelaufen sind, werden automatisch bei GoDaddy Auctions & reg; 26 Tage nach dem Ablaufdatum. Domains, die bei Partnerregistraren abgelaufen sind, werden auch bei GoDaddy Auctions & reg; aufgeführt. Der aktuelle Registrant kann die Domain bis zu 30 Tage nach dem Ablauf von der Rücknahme zurückfordern. Wir stornieren die Auktion und erstatten alle anfallenden Zahlungen, wenn der aktuelle Registrant die Domain verlängert oder der Partnerregistrar sie nicht bereitstellen kann.

  1. Melden Sie sich bei Ihren GoDaddy-Auktionen & reg; Konto . (Benötigen Sie Hilfe bei der Anmeldung? Finden Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort .)
    Wählen Sie die Domain aus
  2. Wählen Sie im Menü Beliebte Suchvorgänge die Option Ablaufend aus.
  3. Geben Sie im Feld Gebot / Angebot eingeben der gewünschten Domain den Gebotsbetrag ein. Wenn Ihr Auktionskonto nicht bestätigt ist, können Sie zwei Gebote für insgesamt 1.500 USD abgeben. Bei Sofortkauf-Listings wird dieses Feld nicht angezeigt.
  4. Wählen Sie Weiter zur Überprüfung , um Ihr Gebot zu bestätigen oder zu erhöhen.
  5. Wählen Sie aus, dass Sie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen , die GoDaddy-Auktionen & reg; Mitgliedschaftsvereinbarung und die Preisstruktur für GoDaddy-Auktionen & reg; .
  6. Wählen Sie Senden , um Ihr Gebot einzugeben. Sie haben eine Fehlermeldung zu einem ungültigen oder fehlenden Ländercode erhalten? Vergewissern Sie sich, dass in Ihren Kontoeinstellungen ein Land ausgewählt ist, bevor Sie ein Gebot abgeben.

Gebote, die in den letzten Augenblicken der Auktion abgegeben werden, können diese verlängern, damit potenzielle Käufer die Möglichkeit haben, vor Auktionsende zu bieten. Sobald Sie Ihre Domain gewonnen haben, müssen Sie die Zahlung innerhalb von 48 Stunden einreichen .


Verfolgen von Domains in GoDaddy-Auktionen & reg; mit der Beobachtungsliste. Zeigen Sie den aktuellen Preis, den Angebotspreis, die Anzahl der Gebote für Domains und die Endezeit der Auktion an.

  1. Melden Sie sich bei Ihren GoDaddy-Auktionen & reg; Konto . (Benötigen Sie Hilfe bei der Anmeldung? Finden Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort .)
    Wählen Sie die Domain aus
  2. So fügen Sie Domains hinzu:
    1. Suchen Sie nach der Domain für Auktionen, die Sie ansehen möchten.
    2. Wählen Sie die Domain ausBeobachtungsliste Augensymbol Watch-Eye-Symbol, das zur Beobachtungsliste hinzugefügt wird.
  3. So zeigen Sie Gebote an und geben Gebote ab:
    1. Wählen Sie in der Gebotsliste die Option Beobachten .
    2. Geben Sie in der Spalte Gebot / Angebot der Domain Ihren Gebotsbetrag ein.
    3. Wählen Sie aus, dass Sie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen , die GoDaddy-Auktionen & reg; Mitgliedschaftsvereinbarung und die Preisstruktur für GoDaddy-Auktionen & reg; .
    4. Wählen Sie Gebot / Angebot absenden .

  • Vormerkung für eine Domain vor Ablauf der Domain : Wir können Ihre Kosten für die Vormerkung verwenden, um das Eröffnungsgebot für die Domain abzugeben. Wenn Sie eine Domain vorbestellen, die bereits bei GoDaddy Auctions & reg; und es gibt keine Gebote dafür. Mit Ihrer Vormerkung wird die Domain gekauft.
  • Gebot abgegeben und jemand überbietet Sie : Sie werden benachrichtigt und erhalten die Chance, ein höheres Gebot abzugeben. Um nicht überboten zu werden und Ihre Domain zu verlieren, können Sie entweder ein Proxy-Gebot abgeben oder bis zum Ende der Auktion online bleiben. Falls Sie die Domain nicht gewinnen, bleibt Ihre Vormerkung aktiv oder Sie können sie auch in eine andere Domain ändern.
  • Die Domain gewinnen : Sie erhalten die Domain und erhalten eine einjährige Verlängerung. Wir verschieben die Domain innerhalb von 15 Tagen nach dem Kaufdatum auf Ihr Konto. Ist die Domain jedoch bei einem Partnerregistrar abgelaufen, kann der aktuelle Registrant sie innerhalb von 45 Tagen nach ihrem Ablauf zurückfordern. Wenn der aktuelle Registrant die Domain verlängert, benachrichtigen wir Sie und Sie können Ihre Vormerkung auf eine andere Domain anwenden oder eine Erstattung von unserem Support-Team anfordern.

Ähnliche Schritte

Weitere Informationen