|  Start
Hilfe

Kontoverwaltung Hilfe

Aufheben der zweistufigen Verifizierung

Sie können die zweistufige Verifizierung (2SV) jederzeit mithilfe des Geräts deaktivieren, das Sie zuvor für die Einrichtung der 2SV verwendet haben (Smartphone, Tablet, Computer oder Hardwaresicherheitsschlüssel). Wenn Sie keinen Zugriff mehr auf das Gerät haben, können Sie Ihren Antrag direkt an uns schicken. Wir erledigen die Deaktivierung dann für Sie.

Ich verfüge über das Gerät (oder ein Backup)

  1. Zu GoDaddy wechseln Seite Anmeldung und PIN .
  2. Sie werden gegebenenfalls aufgefordert, sich anzumelden. Wenn Sie die zweistufige Verifizierung aktiviert haben, müssen Sie nun den Code, den wir Ihnen gesendet haben, oder den Code aus Ihrer Authentifizierungs-App eingeben oder Ihren Sicherheitsschlüssel anschließen.
  3. Wählen Sie im Bereich Zweistufige Verifizierung die Option Bearbeiten.
  4. Wählen Sie Löschen neben der zu entfernenden Authentifizierungsmethode (unter Wie möchten Sie Verifizierungscodes empfangen?).
  5. Wählen Sie Entfernen aus. Wir deaktivieren 2SV dann umgehend.
  6. Wenn Sie eine Sicherungsmethode für die zweistufige Verifizierung festgelegt haben, wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5 für diese Methode.

Ich habe keinen Zugriff auf dieses Gerät (oder eine Sicherungsmethode)

Wenn Sie die 2SV deaktivieren möchten, aber keinen Zugriff mehr auf Ihr 2SV-Gerät haben (z. B. weil Sie Ihr Smartphone verloren haben usw.), senden Sie uns Ihren Antrag und eine Kopie Ihres Personalausweises. Wir helfen Ihnen dann gerne weiter.

  1. Besuchen Sie unsere Seite Antrag auf 2SV-Deaktivierung und wählen Sie Auf geht‘s aus.
  2. Geben Sie unter Kontendaten Ihre Kundennummer Ein und wählen Sie Weiter aus.
  3. Geben Sie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer unter Ihre Kontaktdaten ein und wählen Sie dann Weiter aus.
    • Diese E-Mail muss von der E-Mail-Adresse gesendet werden, die für Ihr Konto hinterlegt ist. Wenn Sie die hinterlegte E-Mail-Adresse aktualisieren müssen, rufen Sie dazu www.changeupdate.com auf.
  4. Laden Sie unter Identifikation angeben eine Farbkopie Ihres Personalausweises hoch. Bei der Kopie muss es sich um eine Farbkopie handeln, auf der der vollständige Name, die Unterschrift und das Geburtsdatum zu sehen sind, und die abgebildete Person muss eindeutig identifizierbar sein. Wählen Sie Weiter aus.
  5. Überprüfen Sie unter Angaben zum Unternehmen, ob ein Unternehmen als Kontoinhaber angegeben ist, und wählen Sie dann Weiter aus.
  6. Aktivieren Sie unter Bestätigungen und Vereinbarungen das Kontrollkästchen, um den AGB zuzustimmen, und beantworten Sie die Sicherheitsfrage. Klicken Sie auf Fertigstellen, um Ihren Antrag zu senden.

    Hinweis: Für diesen Vorgang erhalten wir gegenwärtig eine sehr große Zahl Anfragen. Wir versuchen alles in unserer Macht Stehende, um möglichst zeitnah zu antworten.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.