Zum Hauptinhalt springen

Websites + Marketing Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Anzeigen eines Kalenders auf meiner Website

Verknüpfen Sie einen vorhandenen Kalender auf Ihrer Website oder fügen Sie manuell Ereignisse zu einem benutzerdefinierten Kalender in Websites + Marketing hinzu. Wenn Sie einen vorhandenen öffentlichen Kalender verknüpfen möchten, halten Sie die iCal-URL Ihres Quellkalenders bereit.

Hinweis: Wenn Sie einen öffentlichen Kalender freigeben, werden alle Aktualisierungen dieses Kalenders automatisch auf Ihrer Website angezeigt. Um den Inhalt des freigegebenen Kalenders zu ändern, müssen Sie sich jedoch bei Ihrem Kalenderanbieter anmelden.
  1. Gehen Sie zu Ihrer GoDaddy-Produktseite.
  2. Scrollen Sie zu Websites + Marketing und wählen Sie neben Ihrer Website die Option Verwalten.
  3. Wählen Sie Website bearbeiten oder Site bearbeiten aus, um den Homepage-Baukasten zu öffnen.
  4. Gehen Sie zu der Seite und dem Speicherort, an dem Sie Ihren öffentlichen Kalender hinzufügen möchten, und fügen Sie einen Bereich hinzu .
    Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Pluszeichen
  5. Wählen Sie im rechten Bereich Planung > Kalender aus.
    W + M-Planung > Menü Kalender
  6. Wählen Sie unter der angezeigten Vorschau Ihres Kalenders Hinzufügen aus. Ein Platzhalterkalender für Veranstaltungen wird auf Ihrer Seite angezeigt.
  7. Geben Sie im rechten Bereich einen Titel für Ihren Kalender ein. Er muss nicht mit dem Namen des Quellkalenders übereinstimmen.
  8. Sie können entweder einen Kalender verknüpfen oder Ereignisse manuell hinzufügen .
    • Wählen Sie Ereignisse hinzufügen, um einen Termin manuell zu einem benutzerdefinierten Kalender in Websites + Marketing hinzuzufügen. Wählen Sie Hinzufügen , um Ihre erste Veranstaltung hinzuzufügen. Geben Sie die Ereignisdetails ein und wählen Sie Fertig .
      W + M fügt Ereignisse manuell zum Kalender hinzu
    • Um einen Kalender zu verknüpfen, kopieren Sie die iCal-URL aus Ihrem Quellkalender und fügen sie in das Feld Kalender-URL ein.
      W + M Kalendermenü verknüpfen
  9. Hinweis: Wenn „Kalender synchronisiert! Im aktuellen Kalender wurde jedoch keine Veranstaltung gefunden“ angezeigt wird, bedeutet dies, dass Websites + Marketing keine anstehenden Veranstaltungen in Ihrem verknüpften Kalender gefunden hat, die auf Ihrer Website angezeigt werden sollen.
  10. Ihre Änderungen werden automatisch gespeichert. Wählen Sie abschließend Vorschau , um die Ergebnisse anzuzeigen.
  11. Wenn Sie mit den Änderungen zufrieden sind, wählen Sie Veröffentlichen .
    • Um einen Kalender zu löschen, wählen Sie Abschnitt löschen im Dropdown-Menü oben rechts dieses Abschnitts.
      W + M löschen Bereichsmenü

Weitere Informationen