Ändern der Versandart

Für Ihren Shop wird automatisch der kostenlose Versand eingerichtet. Sie können jedoch eine andere Versandart hinzufügen. Wählen Sie zwischen grundlegenden Versandarten (kostenloser Versand, Pauschale, gewichtsabhängige Versandkosten) und vom Versandunternehmen berechneten Versandarten (USPS und UPS). Damit Sie diese Option haben, müssen Sie über ein Onlineshop-Paket verfügen.

Wenn die Kunden in Ihrem Shop zur Kasse gehen, sehen Sie die von Ihnen ausgewählte(n) Versandart(en) sowie die anfallenden Versandkosten (sofern zutreffend) in ihrer Bestellübersicht.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem GoDaddy-Konto an, und öffnen Sie Ihr Produkt. (Benötigen Sie Hilfe beim Öffnen des Produkts?)
  2. Wenn Sie den Website-Baukasten zum ersten Mal verwenden, müssen Sie Ihre Website einrichten, bevor Sie Ihre Produkte hinzufügen.
  3. Klicken Sie nach dem Gestalten und Überprüfen Ihrer Website oben links auf die Menüschaltfläche mit den drei Balken.
  4. Klicken Sie auf Onlineshop.
  5. Falls Sie Ihre Website bereits veröffentlicht haben, klicken Sie auf dem Website-Baukasten-Dashboard auf Shop verwalten.

  6. Klicken Sie auf Einstellungen und dann auf Versand.
  7. Klicken Sie auf Versand hinzufügen.
  8. Klicken Sie auf das Bild für Ihre gewünschte Versandart:
  9. Wenn Sie auf das falsche Bild geklickt haben, können Sie zurückgehen, indem Sie auf Sie sehen etwas anderes? klicken. Führen Sie andernfalls die Schritte aus, die für das ausgewählte Bild angezeigt werden.

(Sie sehen etwas anderes?)
  1. Klicken Sie neben einer der grundlegenden Versandarten auf Hinzufügen.
  2. Versandart Beschreibung
    Kostenloser Versand

    Sie können den Dollarbetrag festlegen, den eine Bestellung erreichen muss, damit der Kunde Anspruch auf kostenlosen Versand hat. Geben Sie die durchschnittliche Lieferzeit in der Beschreibung an.

    Pauschalbetrag pro Bestellung

    Sie können den Kunden einen vorab festgelegten Betrag in Rechnung stellen, sodass sie die genauen Versandkosten kennen. Geben Sie die durchschnittliche Lieferzeit in der Beschreibung an.

    Gewichtsabhängig

    Stellen Sie Ihren Kunden den Versand auf der Grundlage des Gewichts der versendeten Artikel in Rechnung. Geben Sie die durchschnittliche Lieferzeit in der Beschreibung an.

    Bei jeder Methode haben Sie die Möglichkeit neben Alle Länder bzw. Regionen auf Bearbeiten zu klicken. So können Sie auswählen, wo die Versandart zur Verfügung steht. (Wenn Sie beispielsweise USA wählen, können Sie festlegen, für welche Bundesstaaten die Versandart gilt.)
    Neben „Alle Länder bzw. Regionen“ auf „Bearbeiten“ klicken

  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern. Vergessen Sie nicht, Ihre Website zu veröffentlichen, damit Ihre Änderungen live geschaltet werden.
  1. Klicken Sie neben einer der vom Versandunternehmen berechneten Versandarten auf Hinzufügen. Beides kann für den In- und Auslandsversand verwendet werden. Eine Methode wird häufig basierend auf persönlichen Präferenzen ausgewählt. Allerdings spielen oft auch praktische Gründe eine Rolle, beispielsweise ein vorhandenes Konto oder ein Versandort in der Nähe.
  2. Versandart Beschreibung
    United States Postal Service (USPS)

    Legen Sie fest, welche Arten von USPS-Versandarten Ihren Kunden angeboten werden sollen. Wenn Sie mehr erfahren möchten, klicken Sie auf die Links für weitere Informationen. Über diese Links gelangen Sie auf die USPS-Startseite, auf der die einzelnen Methoden beschrieben sind.

    United Parcel Service (UPS)

    Sie benötigen einen UPS-Zugangsschlüssel, um diese Methode verwenden zu können. Sie können sich für ein UPS-Konto registrieren, um einen Zugangsschlüssel zu erhalten. Nachdem Sie Ihren Zugangsschlüssel hinzugefügt haben, können Sie das Feld Support & Services ausfüllen und im Feld Versandkartons angeben, wie Ihre Produkte verpackt werden sollen.

    Bei jeder Methode haben Sie die Möglichkeit neben Alle Länder bzw. Regionen auf Bearbeiten zu klicken. So können Sie auswählen, wo die Versandart zur Verfügung steht. (Wenn Sie beispielsweise USA wählen, können Sie festlegen, für welche Bundesstaaten die Versandart gilt.)
    Neben „Alle Länder bzw. Regionen“ auf „Bearbeiten“ klicken

  3. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Speichern. Vergessen Sie nicht, Ihre Website zu veröffentlichen, damit Ihre Änderungen live geschaltet werden.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Wie können wir weiter behilflich sein?