Ändern der Versandart

Für Ihren Online-Shop ist automatisch der kostenlose Versand eingerichtet. Sie können jedoch eine andere Versandart (kostenloser Versand, Pauschale, gewichtsabhängige Versandkosten) hinzufügen oder vom Versandunternehmen berechnete Versandarten nutzen. Damit Sie diese Option haben, müssen Sie über das Paket „Online-Shop“ verfügen.

Wenn die Kunden in deinem Shop zur Kasse gehen, sehen sie die von dir ausgewählte(n) Versandart(en) sowie die anfallenden Versandkosten (sofern zutreffend) in ihrer Bestellübersicht.

  1. Zu GoDaddy wechseln Produktseite.
  2. Scrolle nach unten zu Websites + Marketing und wähle neben der Website, die du ändern willst, auf Verwalten.
  3. Klick auf das Register Einstellungen und dann auf Versand.
  4. Hinweis: Wenn du eine persönliche Abholung einrichten willst, kannst du dies in diesem Abschnitt machen. Klick rechts neben dem Feld für persönliche Abholung auf Hinzufügen. Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Füll dort die erforderlichen Felder aus und klick dann auf Speichern.

  5. Klicken Sie auf Versand hinzufügen.
  6. Du kannst nun zwischen den OptionenGrundlegende Versandarten oder Vom Versandunternehmen berechnete Versandarten wählen. Befolge die Schritte unten, abhängig von der von dir gewählten Option

Grundlegende Versandarten

  1. Klicken Sie neben einer der grundlegenden Versandarten auf Hinzufügen.
    • Kostenloser Versand: Du kannst einen Mindestbetrag für eine Bestellung festlegen, damit der Kunde ab diesem Betrag Anspruch auf kostenlosen Versand hat. Gib die durchschnittliche Lieferzeit in der Beschreibung an.
    • Pauschalbetrag pro Bestellung: Du kannst den Kunden einen vorab festgelegten Betrag in Rechnung stellen, sodass sie die genauen Versandkosten kennen. Gib die durchschnittliche Lieferzeit in der Beschreibung an.
    • Gewichtsabhängig: Damit kannst du deinen Kunden den Versand auf der Grundlage des Gewichts der versendeten Artikel in Rechnung stellen. Gib die durchschnittliche Lieferzeit in der Beschreibung an.
  2. Ihre Änderungen werden automatisch gespeichert. Wenn Sie soweit sind, klicken Sie auf Ihre Site veröffentlichen, um die Änderungen zu veröffentlichen.

Vom Versandunternehmen berechnete Versandarten

  1. Klick neben einer der vom Versandunternehmen berechneten Versandarten auf Hinzufügen. Beides kann für den Versand ins In- und Ausland verwendet werden. Eine Methode wird häufig basierend auf persönlichen Präferenzen ausgewählt. Allerdings spielen oft auch praktische Gründe eine Rolle, beispielsweise ein vorhandenes Konto oder ein Versandort in der Nähe. USPS und UPS sind nur für US-amerikanische Händler verfügbar.
    • United States Postal Service (USPS): Leg fest, welche USPS-Versandarten deinen Kunden angeboten werden sollen. Wenn du mehr erfahren möchtest, klick auf die Links für weitere Informationen. Über diese Links gelangst du auf die USPS-Startseite, auf der die einzelnen Methoden beschrieben sind.
    • United Parcel Service (UPS): Du benötigst einen UPS-Zugangsschlüssel, um diese Methode verwenden zu können. Du kannst dich für ein UPS-Konto registrieren, um einen Zugangsschlüssel zu erhalten. Nachdem du deinen Zugangsschlüssel hinzugefügt hast, kannst du das Feld Support und Services ausfüllen und im Feld Versandkartons angeben, wie deine Produkte verpackt werden sollen.

    Hinweis: Bei jeder Methode hast du die Möglichkeit, neben Alle Länder bzw. Regionen auf Bearbeiten zu klicken. So kannst du auswählen, wo die Versandart zur Verfügung steht. (Wenn du beispielsweise USA wählst, kannst du festlegen, für welche Bundesstaaten die Versandart gilt.)
    Klick auf „Bearbeiten“ neben „Alle Länder bzw. Regionen“.

  2. Ihre Änderungen werden automatisch gespeichert. Wenn Sie soweit sind, klicken Sie auf Ihre Site veröffentlichen, um die Änderungen zu veröffentlichen.

Weitere Informationen


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.