Zum Hauptinhalt springen
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

Hilfe

GoDaddy Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Aktualisieren meines Microsoft 365-Kontos auf Exchange in Outlook (Mac)

Wenn Sie Microsoft 365 derzeit als POP oder IMAP verwenden, wechseln Sie zu einem Exchange-Konto. Wenn Sie ein Exchange-Konto verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihre Daten (einschließlich E-Mail, Kontakte und Kalender) mit Ihrer E-Mail verbunden bleiben und vom Server wiederhergestellt werden können.

Schritt 1: Exportieren Sie Ihre Daten

Folgen Sie den Anweisungen für Outlook auf dem Mac, um die Daten aus Ihrem POP- oder IMAP-Konto zu exportieren . Sie laden eine Sicherung Ihrer E-Mails, Kontakte und Ihres Kalenders herunter. Wenn nach der Erstellung Ihres neuen Exchange-Kontos noch etwas fehlt, importieren wir das Backup.

Schritt 2: Fügen Sie Ihr Konto als Exchange hinzu

Erstellen Sie ein neues Konto mit Exchange-Einstellungen.

  1. Öffnen Sie Outlook .
  2. Wählen Sie in der Menüleiste Outlook > Einstellungen .
    Wählen Sie Outlook und anschließend Einstellungen
  3. Wählen Sie Konten .
    Konten auswählen
  4. Wählen Sie + (Plus) > Neues Konto .
    Wählen Sie + und dann Neues Konto aus
  5. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie dann Weiter (möglicherweise müssen Sie als Kontotyp Arbeit oder Schule , nicht Privat auswählen, um fortzufahren).
  6. Geben Sie Ihr E-Mail- Passwort ein und wählen Sie Anmelden .
  7. Wenn Ihr Administrator die Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) aktiviert hat, bestätigen Sie Ihr Konto oder richten Sie die Authenticator-App ein .
  8. Wählen Sie Fertig . Ihr Exchange-Konto wird nun hinzugefügt.
    Geben Sie Ihr Passwort ein und wählen Sie Anmelden

Schritt 3: Importieren Sie Ihre Daten

Erforderlich: Vergleichen Sie zunächst Ihr POP- oder IMAP-Konto mit Ihrem neuen Exchange-Konto, um festzustellen, ob E-Mails, Ordner, Kalender, Kontakte und andere Daten fehlen. Wenn keine Daten fehlen, fahren Sie mit Schritt 4 fort .

Wenn in Ihrem neuen Exchange-Konto Daten fehlen, befolgen Sie die Anweisungen für Outlook auf dem Mac, um die Daten aus Ihrem POP- oder IMAP-Konto zu importieren .

Schritt 4: Löschen Sie Ihr POP- oder IMAP-Konto

Nachdem Ihr Konto als Exchange hinzugefügt wurde und keine Daten fehlen, löschen Sie Ihr POP- oder IMAP-Konto.

Warnung: Vergewissern Sie sich, dass alle Ihre Daten in Ihrem neuen Exchange-Konto gespeichert sind, bevor Sie Ihr POP- oder IMAP-Konto löschen. Nach dem Löschen Ihres Kontos können Ihre Daten nicht wiederhergestellt werden.
  1. Wählen Sie in der Menüleiste Outlook > Einstellungen .
    Wählen Sie Outlook und anschließend Einstellungen
  2. Wählen Sie Konten .
    Konten auswählen
  3. Wählen Sie Ihr POP- oder IMAP-Konto und dann (Minus).
    Wählen Sie das Minuszeichen
  4. Wählen Sie Abmelden . Wenn Sie das Kontofenster schließen, wird nur Ihr Exchange-Konto in Outlook aufgeführt.

Glückwunsch! Ihr Konto wurde für die Verwendung der Exchange-Einstellungen in Outlook aktualisiert.

Weitere Informationen