|  Start
Hilfe

Basic und Profi-Wiederverkäufer Hilfe

Entschuldigung, diese Seite wurde von einem Sprachroboter übersetzt.
Unsere Übersetzer arbeiten fleißig, aber diese Seite wartet noch darauf, fachkundig ins Deutsche übertragen zu werden. Bis dahin ist unser Roboter aktiv. Für sprachliche Mängel bitten wir um Entschuldigung. Teile uns gerne mit den Buttons unten mit, ob dir diese Seite trotzdem helfen konnte. Zur englischen Version wechseln! Machen die Roboter ihre Sache gut? Mit den Schaltflächen unten auf der Seite können Sie uns das mitteilen. Zur englischen Version wechseln

Aktualisieren die Kontoeinstellungen für Ihre Reseller-Storefront

Im Reseller Control Center können Sie die kontoeinstellungen für Ihren Storefront aktualisieren.

Sie können Ihre persönlichen und juristische Kontaktdaten aktualisieren, e-Mail-Benachrichtigung Einstellungen für Sie und Ihre Kunden, Empfängerkonto für den Empfang von provisionszahlungen und Support-Optionen für Ihre Kunden. Sie können auch einen eigenen Domainnamen für Ihren Storefront verwenden, aktivieren oder deaktivieren Conversion-Tracking, den Express-Setup-Assistenten zugreifen, oder wechseln Sie zu einem anderen wiederverkäuferkonto eingeben.

Kontoeinstellungen für Ihre Reseller-Storefront aktualisieren

  1. Melden Sie sich bei der Reseller Control Center.
  2. Gehen Sie zu der Einstellungen Registerkarte.
  3. Führen Sie eine der folgenden Optionen:

    Gehen Sie auf dieser Registerkarte Dies
    Kontaktdaten aktualisieren
    • Aktualisieren Sie die Informationen ein, mit der wir Sie kontaktieren
    • Aktualisieren der Firmenname und die Anzeigename, die auf Ihren Onlineshop anzeigen
    • Entscheiden Sie sich an, die aus oder Empfangen von e-Mail-Benachrichtigungen von uns, einschließlich Newsletter abonnieren monatlichen Ressourcen
    • Aktualisieren Sie Ihre Programm-ID (Siehe Ihre Wiederverkäufer-Programm-ID anpassen)
    Rechtliche Aktualisieren Sie die Kontaktdaten, dass Sie bei rechtlichen Problemen Verwendung durch Kunden möchten
    Zahlungsempfänger & Steuer-Informationen
    Wiederverkäuferkonten Wechseln Sie zu einem anderen wiederverkäuferkonto, wenn Sie mehr als eine haben
    Benutzerdefinierte Domain Verwenden Sie Ihre eigene benutzerdefinierte Domain-Namen für Ihren Storefront (Siehe Für meine Storefront benutzerdefinierte Domain verwenden)
    Benachrichtigungen
    • Aktualisieren Sie die Bestellung Bestätigungsnachricht, die angezeigt wird, nachdem Kunden Einkauf abschließen
    • Aktualisieren Sie die e-Mail-Adresse, an der Sie benachrichtigt, wenn Kunden schließen Sie Bestellungen Domains übertragen oder deaktivieren Sie diese Mitteilung
    • Aktivieren Sie oder deaktivieren Sie Verfolgung für Google AdWords®, Bing™ anzeigen oder Yahoo!® Search Marketing (Siehe Aktivieren Sie Konvertierung für meine Storefront tracking )
    Support-Optionen
    • Die Kunden-Support-Optionen für Ihren Storefront aktualisieren
    • Wenn wir Ihren Kundensupport bereitzustellen, Sie können Ihre eigene Domain-Namen eingeben und unterstützen Sie alle Business-Informationen, die unsere Mitglieder aus deinem Team wird Ihnen helfen, Ihre Kunden

      Hinweis: Wenn wir für Ihr Wiederverkäufer Kunden zu unterstützen, bieten wir nur eine Kontaktnummer über den Bereich 480 (Arizona, USA).

    • Aktualisieren Sie die e-Mail-Adresse, zeigt an, die wir senden Bestätigungsnachrichten erwerben
    Schnelle Einrichtung Zugriff auf dem Express-Setup-Assistenten (Siehe Ihre Reseller-Storefront einrichten)
  4. Klicken Sie auf Sparen Sie.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.