Privatsphären- und Domaindatenschutz

Schutz für das wichtigste Besitztum im Internet.

  • Minimiert die veröffentlichten Daten und damit einschlägige Risiken.
  • Verbleibende Daten im öffentlichen WHOIS-Verzeichnis werden verborgen.
  • Schütze deine Domain vor versehentlichem Ablaufen und Hijacking.

Das Internet birgt Risiken. Sich umfassend zu schützen, ist wichtig.

Alle Domainregistrierungen verfügen über grundlegenden Schutz, aber nur der vollständige Privatsphären- und Domaindatenschutz sowie Domaindatenschutz und Sicherheit Supreme bieten umfassende Sicherheit. Das bedeutet nicht nur Schutz vor Bedrohungen wie Domain-Hackern, sondern vor alltäglichen Versehen wie unbeabsichtigter Übertragung oder abgelaufenen Kreditkarten. Und zudem Sicherheit vor unberechtigtem Zugriff und Domain-Blacklisting.
Das Internet birgt Risiken. Sich umfassend zu schützen, ist wichtig.

Grundlegender Datenschutz

Vollständiger Privatsphären- und Domaindatenschutz

Supreme Domain-Sicherheit

Blendet personenbezogene Daten im WhoIs-Verzeichnis aus.
Ersetze deine persönlichen Daten, einschließlich Name, Organisation, Adresse, Telefonnummer und E-Mail, durch anonymisierte Informationen im Domaineintrag und das öffentliche WHOIS-Verzeichnis.
Durch eine private E-Mail-Adresse für Domain-Anfragen wird E-Mail-Spam unterbunden.
Schütze dich vor dem versehentlichen Ablauf deiner Kreditkarte bei Verlängerung.
Stoppe Domain-Hacker und bösartige Übertragungen.
Erfordert deine Zustimmung per 2-Faktor-Authentifizierung für wichtige Änderungen wie das Löschen oder Übertragen deiner Domain.
Schutz für deine Website durch automatische Malware-Scans und fortlaufende Sicherheitsüberwachung.
Überwacht Sperrlisten von Google und weiteren Suchmaschinen, damit deine Website weiterhin in den Suchergebnissen erscheint.

Es gibt weitere Informationen, die du schützen musst. Wir erledigen das für dich.

Die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) verlangt, dass akkreditierte Registrare diese Daten in der WHOIS-Datenbank veröffentlichen, wenn eine Domain registriert wird. Die Bestimmungen variieren weltweit, aber GoDaddy blendet Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse mit dem Datenschutz Basic von GoDaddy automatisch aus. Unser Privatsphären- und Domaindatenschutz-Lösungen sorgen dafür, dass auch deine übrigen Informationen, wie etwa der Name deines Unternehmens oder dein Bundesland/Kanton, ausgeblendet werden.

Darum benötigst du Privatsphären- und Domaindatenschutz.

Wenn dein derzeitiger Domainanbieter nicht den richtigen Service und Support bietet, du alles an einem Ort haben möchtest oder vielleicht einfach die Zeit für eine Veränderung gekommen ist, dann können wir dir helfen. Unser Ziel ist, das Transferverfahren so einfach wie möglich zu machen, damit du dich um die wichtigeren Dinge in deinem Leben kümmern kannst.
Img Illus Lockdown

Rundumschutz für deine Daten.

Die meisten personenbezogenen Daten werden durch den grundlegenden Datenschutz geschützt. Aber einige Daten bleiben öffentlich. Es ist wichtig, alle privaten Daten zu schützen.
Img Illus Lose Yours

Schütze dein Eigentum.

Der Verlust der Domain ist eine ernste Sache. Mit unserem Privatsphären- und Domaindatenschutz kannst du deine Domain sperren. Damit werden versehentliche oder böswillige Domainübertragungen quasi unmöglich. Außerdem hast du die Möglichkeit, deine Website zu retten, solange du in diesem Zeitraum für die Verlängerung zahlst.
Img Illus Automatic

Automatischer Online-Schutz.

Der Privatsphären- und Domaindatenschutz funktioniert wie eine Wach- und Schließgesellschaft im Internet. Es gibt automatische Scans auf Malware und fortlaufende Sicherheitsüberwachung zum Schutz gegen neue Bedrohungen. Zudem werden Blacklistings von Suchmaschinen verfolgt, um deinen guten Ruf im Internet zu schützen.

Hinweis: Der Domaindatenschutz ist für bestimmte Domain-Namen nicht verfügbar, darunter einige Ländercodeendungen (ccTLD).

Häufige Fragen

Was enthält das WhoIs-Verzeichnis?

Das WHOIS-Verzeichnis ist eine durchsuchbare Liste aller weltweit registrierten Domainnamen mit Namen, Anschriften und anderen Daten der Inhaber. 

 Die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) verlangt, dass akkreditierte Registrare diese Daten im WhoIs-Verzeichnis veröffentlichen, wenn eine Domain registriert wird.

Also kann jeder meine Daten sehen?

Die kurze Antwort lautet: ja. Die Angaben zu Name, Adresse und Telefonnummer, die du beim Registrieren deiner Domain einreichst, sind jederzeit und für jedermann öffentlich zugänglich. Dies kann eine gute Nachricht sein, wenn du den Domainnamen gerne verkaufen möchten. Oder auch eine schlechte Nachricht, wenn nämlich dein Name und deine Kontaktdaten von einem Spammer, Hacker oder anderen Cyber-Kriminellen erfasst werden.

Was ist mit meinem Unternehmen? Ich möchte, dass die Leute mich finden.

Datenschutz und Businessschutz beinhaltet eine „virtuelle Visitenkarte“, mit der Datenverkehr auf deine Website gelenkt und die Reichweite deiner aktuellen Bemühungen vergrößert werden sollen, ohne Kompromisse beim Datenschutz einzugehen.

Wie funktioniert Datenschutz?

Anstatt persönliche Daten in der WhoIs-Datenbank öffentlich anzuzeigen, ersetzt Domains By Proxy diese durch die eigenen Daten. Die Domain weiterhin dir – der einzige Unterschied besteht darin, dass nur noch du und Domains By Proxy® dies wissen.

Was ist Privatsphären- und Unternehmensschutz?

Der Privatsphären- und Unternehmensschutz schließt alle Funktionen des Datenschutzes ein, dazu Domainnamenschutz, und Website-Sicherheit (Basic). So bleiben personenbezogene Daten gesichert und dazu gibt es fortlaufende Überwachung und Schutz.

Mit E-Mail-Updates und jährlichem Domainnamen-Statusbericht bleiben wichtige Domainnamen-Informationen stets präsent.

HINWEIS: Vor dem Kauf von Privatsphären- und Unternehmensschutz ist zu prüfen, dass der Registrantenkontakt für den Domainnamen eine gültige E-Mail-Adresse beinhaltet. Es ist Zugriff auf die E-Mail-Adresse des Registranten erforderlich, um künftige Änderungen des Domainnamens oder von Privatsphären- und Unternehmensschutz durchführen zu können. Weitere Informationen unter Aktualisierung der Kontaktdaten des Domainnamens.

Welche Vorteile bietet Datenschutz?

Datenschutz über Domains By Proxy ermöglicht dir die vollständige Kontrolle über deine Domainnamen bei gleichzeitigem Schutz vor Identitätsdiebstahl, domaingebundenem Spam und Domainnamen-Hijacking. Domains By Proxy erstellt zudem eine private und individuelle E-Mail-Adresse für jeden Domainnamen. Du entscheidest, ob E-Mails an dich weitergeleitet, gefiltert oder vollständig blockiert werden sollen.