Products
Discover
Help Center

Notifications

  • You have no notifications.
    They'll be here when you get 'em.

Sign In
Checkout Now

Starte jetzt mit einem Domain-Check!

Entdecke verfügbare Domains mit diesen neuen Erweiterungen.


‌‌Millionen Kunden vertrauen uns.
20 Millionen Kunden vertrauen uns ihre Domains an. Sie haben ihre Gründe.
Experten stehen bereit
Unsere Experten stehen bereit für deinen Anruf.
Niedrige Preise, große Auswahl.
Niedrige Preise, große Auswahl. Dagegen erhebt niemand Einwände.

Das sind deine Vorteile


Einfache Einrichtung von Domains. Es sind keine technischen Vorkenntnisse nötig.
Bis 100 zu Subdomains für die individuelle Internetadresse.
Echtzeit-Überwachung, um sicherzustellen, dass immer alles läuft.
Schnell und einfach einsetzbare Tools zur Weiterleitung deiner Domains auf jede vorhandene Website.
Erstklassiger Support von unseren hilfsbereiten Internetprofis.

Warum GoDaddy?

Mit verwalteten Mehr als 80 Millionen-Domains verfügen wir über mehr Erfahrung als alle anderen. Wir sorgen dafür, dass du die richtige Domain findest und sie eine sichere Heimstatt im Internet erhält.

Viele hundert fantastische neue Domains kommen zu .com, .net und .org hinzu


Domainendungen im Fokus

Finde die Domain, die genau zu dir passt.

Feature Business Protection 645X
Unternehmensschutz

Halte deine Domain sicher unter Verschluss und auf deinen Namen registriert.

Vielleicht hast du vergessen, deine Domain zu verlängern. Oder du änderst die E-Mail-Adresse in deinem GoDaddy-Konto. Dies reicht bereits, dass jemand an deiner Stelle deinen Domain ohne deine Genehmigung überträgt.

Sichere deine wichtigsten Domain mit unserem Unternehmensschutz, der bis zu 12 Monate Schutz bietet.

Unternehmensschutz:

  • Verhindert versehentliche und böswillige Domainübertragungen.

  • Deine persönlichen Daten bleiben Schnüfflern und Dieben verborgen.

  • Für dich wird eine Online-Visitenkarte veröffentlicht, damit Kunden und Partner dich finden.

Häufige Fragen

  • Wie suche ich nach einem Domain-Namen?

    Gib einfach die Adresse, die du registrieren möchtest, in das Suchfeld ein. Wenn der Name, den du eingegeben hast, schon registriert wurde, zeigen wir dir verfügbare Alternativen an. Wenn die Domain verfügbar ist, folgst du einfach unseren Anweisungen, um den Bezahlvorgang abzuschließen.
  • Kann ich beim Suchen einer Domain unterstützt werden?

    Auf jeden Fall! Dir steht das Tool für den Domain-Check von GoDaddy zur Verfügung. Es macht Vorschläge und bietet Alternativen für gesuchte Domains.
  • Gibt es Beschränkungen der Länge des Domainnamens?

    Gewöhnlich gibt es eine Beschränkung beim Namen der Domain. Ein Name muss mindestens 1 und darf maximal 63 Zeichen enthalten. Im Idealfall gibt der Domain-Name die Tätigkeit oder Marke optimal wieder, unabhängig davon, ob es sich um einen privaten oder beruflichen Zweck handelt. Wir liefern Hilfestellung bei der Auswahl des besten Domain-Namens.
  • Wie finde ich heraus, ob eine Domain verfügbar ist?

    1. Um die Verfügbarkeit eines Domainnamens zu prüfen, gib den Namen in die Suchleiste von GoDaddy ein. Wir verraten dir sofort, ob diese Domain bereits jemandem gehört.

    2. Wenn die Domain bereits vergeben ist, kannst du deinen Domainnamen über unser WHOIS-Lookup suchen.

    3. Dir steht unser Domainmakler-Service  zur Verfügung, bei dem wir Verhandlungen über den Kauf der Domain vom derzeitigen Inhaber führen können.

    Zudem bieten wir die  Domainvormerkung an. Hierbei erwirbst du ein Guthaben für eine Vormerkung, damit du eine Chance hast, deine gewünschte Domain zu ersteigern, sobald sie angeboten wird.

  • Kann ich jede beliebige Domain-Endung kaufen?

    Einige Domains unterliegen Einschränkungen. Dies bedeutet, dass solche Domains nur erworben werden können, wenn der Käufer bestimmte Kriterien erfüllt/übertrifft oder eine Berechtigung besitzt. Beispiele dafür sind .gov, .edu. und .mil. Die meisten Domains sind aber allgemein verfügbar. Die meisten Top-Level-Domains (ccTLDs) für Ländercodes unterliegen keinen Einschränkungen für den Erwerb. Man muss auch nicht im fraglichen Land ansässig sein.