Warum sollte ich einen Domainnamen registrieren?

Es gibt viele gute Gründe: Damit Konkurrenten nicht deinen gewünschten Namen bekommen, damit du dein Markenbewusstsein kontrollierst usw. – doch am Ende sind es meistens diese: Inhaberschaft und Glaubwürdigkeit.

illu-seo-domain-registration-domain-ownership
Inhaberschaft

Klar, es gibt jede Menge Anbieter, mit denen du deine Website mit ihrer Domain einrichten kannst. Bei uns kannst du das mit unserer kostenlosen Probezeit des Website-Baukastens tun. Was gibt es Besseres als Produkte und Dienste so zu testen? Doch als langfristige Lösung solltest du deine eigene Domain registrieren.

Warum? Weil ein Domainname mehr ist als nur die Adresse im Internet. Er ist deine Online-Identität – und diese sollte nur dir allein gehören. Bei den meisten kostenlosen Probeversionen kannst du die Domain nicht behalten. Wenn du dich für einen neuen Webhost oder Website-Baukasten entscheidest, musst du dann auch eine neue Domain suchen. Die Domainnamen dieser kostenlosen Probeversionen sind normalerweise eher lang und nicht einprägsam – du hättest also etwa lilysbikes.godaddysites.com anstatt nur lilysbikes.com.

Wenn du dich aber registrierst und deinen Domainnamen besitzt, vermeidest du solche Probleme. Du besitzt dann einen kürzeren und einprägsamen Domainnamen, den du auch behältst.

illu-seo-domain-registration-domain-craftmanship
Glaubwürdigkeit

Mal ehrlich. Wenn du ein Business hast, aber keine Website (oder du eine Website hast, die eine kostenlose Probe-Domain nutzt), dann werden viele Kunden deine Glaubwürdigkeit anzweifeln.

Selbst als kleines regionales Business erwarten Kunden einfach, dass sie dich online finden können. Das Internet ist der erste Anlaufpunkt, wenn sie Produkte oder Dienste suchen (oder auch nur nach deinen Öffnungszeiten suchen). Wenn du einen langen Domainnamen hast, macht das den Eindruck, als ob du dein Business nicht ernst genug nimmst und nicht in eine richtige Adresse investierst.

In anderen Worten: Wenn du keinen Domainnamen hast, ist deine Website womöglich unglaubwürdig. Nimm die Sache also ernst und registriere deine eigene Domain. Du wirst sehen, dass mehr Kunden deine Dienste in Anspruch nehmen werden.

Auf geht‘s!

Es ist einfacher als du denkst, ein Teil des Internets zu besitzen!

Wie registriere ich eine Domain?

Die Registrierung einer Domain ist einfach und schnell. Wenn du eine Kreditkarte hast und an einen bestimmten Domain-Registrar denkst (ähem... GoDaddy), dann kannst du auch schon direkt loslegen. Folge einfach den Hinweisen auf der Webseite des Registrars und schon in 1-2 Minuten hast du deine eigene Domain.

Brauchst du mehr Hilfe? Ruf unseren Support an. Sie helfen dir per Telefon bei der Registrierung einer Domain und der Einrichtung anderer Website-Dienste, an denen du vielleicht interessiert bist. Du brauchst eine verfügbare Zahlungsmethode, aber den Rest übernimmt der Support für dich. Sie beantworten dir alle möglichen Fragen und helfen dir sogar beim Brainstorming nach tollen Domainnamen, falls du dich noch nicht entschieden hast.

Wie finde ich die perfekte Domain?

Du weißt, dass du einen Domainnamen brauchst. Du weißt, dass du einfach einen registrieren kannst. Du kannst dich aber nicht für den Domainnamen entscheiden, der für deine Tätigkeit perfekt wäre. Du hast zahlreiche Artikel gelesen, wonach du einen kurzen, einprägsamen, kreativen (aber nicht zu kreativen) und genialen Domainnamen brauchst. Es kann schnell sehr verwirrend werden.

Kurz innehalten. Tief einatmen. Hier kommt die Realität: Direkt eine gute Domain zu besitzen ist besser, als viele Monate (oder Jahre!) nach der perfekten Domain zu suchen. So einfach ist es.

Das Gute an Domains ist, dass du so viele besitzen kannst wie du möchtest. Wenn du jetzt eine gute Domain registrierst und dann einen Geistesblitz hast, kannst du deine Wunschdomain immer noch registrieren. Der Besitz mehrerer Domains kann zudem eine Strategie für deine Tätigkeit sein. Und wenn du Hilfe brauchst, hilft unser preisgekrönter Support weiter.

Wähle aus hunderten Optionen.

Das Internet war einst auf nur acht allgemeine Domainendungen beschränkt – .com, .info, .org, .net, .mobi, .biz, .asia und .xxx – und die75 Ländercode-Domains wie .de, .at oder .ch. Dies ist nicht mehr der Fall.

Heute gibt es hunderte neue einmalige Endungen zur Auswahl - alles von .bikes über .guru bis hin zu .plumbing. Als weltweit größter und bester Domain-Registrar hat GoDaddy auch die größte Auswahl an über 350 Domainendungen und 125 Ländercode-Domains.

illu-seo-domain-registration-domain-next-steps
Nächste Schritte
Du hast eine Domain registriert? Jetzt solltest du sie auch nutzen! In unserem Blog erhältst du Ratschläge von Experten über die nächsten Schritte nach dem Kauf eines Domainnamens. Und es gibt Tipps zum Ausbau deiner Tätigkeit mit deiner neuen Website. Die Registrierung einer Domain ist einfach, erschwinglich und gibt dir dein eigenes Stück des Internets, das du nach eigenen Belieben verwenden kannst. Warte nicht länger! Finde heute deine Domain!

FAQs

Werden mein Name und meine Kontaktinformationen öffentlich sichtbar, wenn ich eine Domain registriere?

Ja, bei einer Standard-Domainregistrierung. Die ICANN schreibt die Veröffentlichung dieser Daten vor. Die Private Registrierung bei GoDaddy enthebt dich der Sorge, dass deine Kontaktdaten veröffentlicht werden. Du kannst diese Funktion bei den meisten Domains hinzufügen und statt dessen Stellvertreterdaten anzeigen lassen. Wir nehmen den Datenschutz unserer Kunden sehr ernst.

Wie viel kostet die Registrierung?

Die Kosten der Registrierung eines Domainnamens hängen von der Endung ab. Viele Domainendungen gibt es bereits ab 9 € und manche sind noch billiger. Andererseits kann die Registrierung eines .auto Domainnamens gut und gerne 3.446 € kosten.

Wie lange ist meine Registrierung gültig? Kann sie verlängert werden?

Wie lange deine Domainregistrierung gültig ist, kann von der erworbenen Domain abhängen. Viele Registrare von Domainnamen ermöglichen Kunden die Registrierung für bis zu 10 Jahre. Die meisten Kunden registrieren Domains aber für 1 bis 3 Jahre. Wer seine Domain behalten möchte, kann sie bei GoDaddy unkompliziert verlängern. Du kannst deine Domain manuell verlängern oder automatische Verlängerungen einrichten, damit du die Domain nicht verlierst.

Ist GoDaddy bei der ICANN akkreditiert?

Ja, GoDaddy ist bei der ICANN akkreditiert. Du kannst folglich sicher sein, dass deine Domain legitim ist.