Warum benötigt man eine Domain?

Die erfolgreichsten Firmen nutzen bei allen Kontakten mit Kunden dieselben Wörter und Bilder: auf deiner Website, in E-Mails und Bestellbestätigungen, auf Schildern etc. Dies ist eine der Grundlagen der Etablierung einer Marke – des „Branding“. Und der digitale Aspekt deiner Marke hat sein Fundament in deinem Domain-Namen.

graphic/icon/object/domain-registration-blue-edit-88px Created with Sketch.
Sichere dein Terrain.
Mit einem gut überlegten Domain-Namen, der ggf. auch deinen Firmennamen enthält, erschwerst du es "Trittbrettfahrern", dir Kunden abspenstig zu machen.
graphic/icon/browser-windows/multiple-sites-bulk-yellow-export-88px Created with Sketch.
Du hast es im Griff
Mit einem Domain-Namen kannst du Freunde, Kunden und Interessierte auf deine Website, den Blog, die Seite in den sozialen Netzwerken oder einen Shop leiten.
graphic/icon/browser-windows/securtity-protection-magenta-export-88px Created with Sketch.
Schütze deine Rechte.
Mit deiner Domain besitzt du einen exklusiven, festen Platz im Internet, der von niemand anderem genutzt werden kann, solange er auf deinen Namen registriert ist.
feature-domain-category-why-a-domain-name-v2
Zeit, deine Idee weltweit zu präsentieren?
Hier sind einige Optionen für den Anfang.
Alle ansehen

Du hast noch nicht das Richtige gefunden? Es gibt noch mehr.

Bis vor Kurzem standen nur weniger als zwei Dutzend Domainendungen zur Auswahl. Die beliebtesten darunter waren .com, .net und .org. Jetzt hast du die (Qual der) Wahl aus hunderten Domainendungen.

icn-a-web-address-theyll-remember-88px
Eine einprägsame Internetadresse
Die neuen Domains sind einprägsamer, da sie sich beispielsweise auf Branchen oder Orte beziehen. Du bist im Bereich der Fotografie tätig? Wie wäre es mit .photos oder .photography? Deine Branche ist die Gastronomie? .cafe oder .pub böten sich an. Und .club ist für die Fußballmannschaft und alle anderen gemeinschaftlichen Zwecke nicht zu schlagen.
icn-the-chance-to-promote-your-location-88px
Die Gelegenheit, für deinen Standort zu werben
Du stehst Kunden vor Ort oder in der Region zur Verfügung? Ziehe Länder-Domain-Namen in Betracht, wie .ca für Kanada und .co.uk für Großbritannien. Wenn deine Produkte und Dienstleistungen an einem bestimmten Ort oder in einer Region beliebt sind, sind solche Domains eine gute Wahl: Nutzer suchen oftmals nach einer Kombination von Produkt und Standort.
icn-why-limit-yourself-88px
Mehr Auswahl als je zuvor
Es gibt keinen Grund, sich auf die klassischen Domains zu beschränken. Heute sind viele hundert neue Domainendungen verfügbar. Dies vergrößert deine Chancen, die optimale Internetadresse für deine Vorstellungen oder Tätigkeit zu finden.
feature-domain-category-there-is-more

Du hast die richtige Domain gefunden? Gehe so vor:

feature-domain-category-most-popular-uses
  • Richte dort eine neue Website ein oder leite deinen Domain-Namen zu einer vorhandenen Website weiter, um mehr Besucher anzulocken.

  • Richte eine E-Mail-Adresse ein, die deine Kunden überzeugt.

  • Deine Kunden müssen dich ohne Probleme auf Facebook, Twitter, Instagram und in anderen sozialen Netzwerken finden können. Mehr erfahren

  • Investiere in Namen mit Potenzial, die du später gewinnbringend verkaufen kannst.

Überlasse den Kleinkram uns.

GoDaddy ist nicht zufällig der größte Registrar der Welt. Wir decken deinen gesamten Domainbedarf.

Verdiene Geld auf dem größten Großmarkt der Welt.
Kaufe und verkaufe Domain-Namen mit unseren Komplett-Tools für Investoren.

Häufig gestellte Fragen

Wie erhalte ich einen Domain-Namen?

  1. Entscheide dich für eine Endung. Die Endung ist der Teil hinter dem Punkt, beispielsweise: .net, .biz, .org oder .com.

  2. Was sollte vor dem Punkt stehen? Es könnte der Name deiner Firma oder dein Spezialgebiet sein.

  3. Gib die gewünschte Domain in das Feld oben auf dieser Seite ein. Wir sagen dir, ob diese spezielle Domain verfügbar ist und zeigen weitere Domains an, die dir vielleicht noch besser gefallen.

  4. Die Auswahl im Warenkorb ablegen und ab damit zur Kasse! Du bist jetzt stolzer Besitzer deiner eigenen Domain! Solange diese Domain auf deinen Namen registriert ist, kann sie niemand außer dir nutzen.

Gibt es Tipps für das Finden des geeigneten Domain-Namens?

> Er sollte einprägsam sein. Darum nutzen viele Firmen Domains, die den Firmennamen enthalten. Manche Benutzer (wie Bob Parsons) machen es umgekehrt: Sie wählen zuerst einen Domain-Namen und benennen dann ihre Firma entsprechend.

> Registriere keine Domain-Namen, die bereits durch Warenzeichen oder Urheberrecht geschützt sind oder von anderen Unternehmen genutzt werden. Dies kann zu Verlust der Domain oder rechtlichen Problemen führen.

> In der Kürze liegt die Würze. Kürzere Domains sind einprägsamer. Zudem erhältst du so einfacher entsprechende Nutzernamen bei Facebook, Twitter und anderen Konten bei sozialen Netzwerken.

> Du bist örtlich tätig? Nimm dein Viertel, deine Stadt oder Land in deine Domain auf, damit Kunden vor Ort sofort wissen, wo du dich befindest. Prüfe die Liste der geografischen Domainendungen auf geeignete Einträge, beispielsweise .berlin oder .nyc.

> Meide Zahlen und Bindestriche. Wer deine Internetadresse hört (statt liest), weiß nicht, ob es sich um „4“ oder „vier“ handelt. Dein Firmenname enthält eine Zahl? Registriere beide Versionen: Mit Zahl und mit Schreibung. Bindestriche verursachen eine Menge Verwirrung und wirken nicht professionell.

> Kauf nicht nur eine. Steigt der Traffic deiner Website, zieht dies vielleicht Nachahmer an, die sich ähnliche Domain-Namen verschaffen, um Traffic abzulenken, der eigentlich deiner ist. Registriere frühzeitig ähnliche Domains oder mögliche Falschschreibungen, um dieses Problem zu vermeiden.